<% user.display_name %>
Projekte / Journalismus
interstellarum
interstellarum, das ist seit 20 Jahren die einzigartige Zeitschrift für praktische Astronomie. interstellarum, das ist der größte astronomische Nachrichtendienst in deutscher Sprache. interstellarum, das ist qualitativ hochwertiger Journalismus abseits vom Mainstream. interstellarum ist in Gefahr! Wir benötigen Ihre Hilfe, damit die Zeitschrift und der Newsletter weiterhin erscheinen können!
125.225 €
115.000 € 2. Fundingziel
1159
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
17.04.15, 14:33 Ronald Stoyan

Liebe Fans und Unterstützer,

es ist uns diese Woche nach langem Hin und Her endlich gelungen, das Paypal-Problem zu lösen. Fast alle Zahlungen haben uns nun erreicht. Lediglich von 12 Unterstützern konnten die Zahlungen nicht gebucht werden, diese sind von Startnext bereits kontaktiert worden.

Wir haben auch bereits die Listen der Gutschein-Bezieher erstellt und an die Händler weitergeleitet. Bitte lassen Sie diesen jedoch noch etwas Zeit, um die Datenmengen zu verarbeiten und die Gutscheine auszustellen. Bis Ende dieses Monats sollten jedoch alle Gutscheine ausgestellt worden sein.

Leserumfrage im Schlussspurt

Währenddessen hat unsere aktuelle Leserumfrage schon große Aufmerksamkeit erregt: 850 Personen haben bereits daran teilgenommen! Wir setzen nun zum Schlussspurt an: Die Umfrage läuft noch bis Sonntag. Wir laden alle Fans und Unterstützer ein, noch an der Umfrage teilzunehmen - jede Stimme zählt!

clear skies,
Ronald Stoyan