Das Jahrbuch für marxistische Gesellschaftstheorie befördert kritische Reflexionen auf gesellschaftliche Entwicklungen, die an das Marxsche Denken anknüpfen. Wir möchten damit eine zum Wissenschaftsbetrieb alternative Plattform theoretischer Auseinandersetzung ins Leben rufen und sind überzeugt, dass gerade die Befreiung aus dem akademistischen Korsett kritische Wissenschaft ermöglicht. Werft gerne einen Blick auf unsere Website: https://www.jahrbuch-marxistische-gesellschaftstheorie.net
6.115 €
Fundingsumme
73
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Die Crowd hat entschieden: Das Projekt wird ein toller Erfolg!
 Jahrbuch für marxistische Gesellschaftstheorie

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 11.02.21 12:54 Uhr - 01.05.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.05.2021 bis 01.05.2022
Startlevel 3.000 €

Ab diesem Betrag kann die erste Ausgabe des Jahrbuches für marxistische Gesellschaftstheorie erscheinen.

Kategorie Wissenschaft
Stadt Wien
Website & Social Media
Impressum

Kooperationen

Mandelbaum Verlag

Mandelbaum Verlag Wipplingerstraße 23 A-1010 Wien

Weitere Projekte entdecken

Familiar Places
Film / Video
GH

Familiar Places

ein deutsch-ghanaisches Bollywood-Märchen
Das Leben an Deiner Seite
Film / Video
DE

Das Leben an Deiner Seite

Ein Dokumentarfilm über Schicksalsschläge, Erfolgsmomente, viel Herz & Engagement. Gemeinsam mit der Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V.
>> Kurz vor nackig << Kleine Rampe  SONDERAUSGABE
Community
DE

>> Kurz vor nackig << Kleine Rampe SONDERAUSGABE

Wir brauchen Euer Geld für den Erhalt der Kleinen Rampe am Zughafen & die Eröffnung des neuen besten Ladens in Erfurt, der SONDERAUSGABE. Peace.