Crowdfinanzieren seit 2010

Der Merlin Verlag braucht eure Unterstützung, um die Werkausgabe von Jean Genet mit dem noch fehlenden Band QUERELLE zu vervollständigen!

Vor 25 Jahren begann der Merlin Verlag, das Gesamtwerk des französischen Schriftstellers Jean Genet in einer aufwändig gestalteten Werkausgabe zu veröffentlichen. Der Editionsplan umfasst 9 Bände, von denen nur noch der Roman "Querelle" fehlt. Die Auswirkungen der Pandemie, vor allem die gestiegenen Papier- und Energiekosten, sind für uns als unabhängiger Verlag deutlich spürbar, sodass wir dieses große Projekt nicht aus eigener Kraft beenden können - deshalb bitten wir um eure Unterstützung!
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
25.04.24 - 07.06.24
Realisierungszeitraum
Winter 2024
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 6.000 €

Mit der Summe finanzieren wir den letzten Band der Werkausgabe Jean Genets - den Roman "Querelle de Brest".

Stadt
Lüneburg
Kategorie
Literatur
Projekt-Widget
Widget einbinden

Worum geht es in dem Projekt?

Der Merlin Verlag ist ein unabhängiger Verlag, der 1957 in Hamburg gegründet wurde und gleich in den ersten Jahren die Theaterstücke von Jean Genet (1910–1986), einem der bedeutendsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, publizierte.

Vor 25 Jahren hat der Merlin Verlag begonnen, das vielfältige Gesamtwerk Genets – bestehend aus Romanen, Gedichten, Dramen und Essays – in einer aufwändig gestalteten Werkausgabe zu veröffentlichen. Der Editionsplan der Werkausgabe umfasst 9 Bände. Mit dem Roman Querelle de Brest wollen wir die Werkausgabe 2024 abschließen.

Bisher waren wir in der Lage, dieses anspruchsvolle Projekt aus eigenen Mitteln zu finanzieren, doch seit der Pandemie hat sich die infolge anhaltender struktureller Veränderungen in der Buchbranche ohnehin schwierige Situation als kleinerer unabhängiger Verlag weiter zugespitzt. Daher fehlen uns derzeit die finanziellen Rücklagen, um das editorische Denkmal für Jean Genet aus eigener Kraft vollenden zu können.

Hierfür brauchen wir eure Unterstützung!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit Hilfe dieser Kampagne möchten wir den bislang noch fehlenden Band IV der Jean-Genet-Werkausgabe, den Roman Querelle de Brest, veröffentlichen.
Wie alle vorherigen Bände der Ausgabe wird auch Band IV auf hochwertigem Papier gedruckt, mit Fadenheftung, Leineneinband und einem individuellen Vorsatzpapier ausgestattet sein. Außerdem enthält der Band ein Nachwort und einen editorischen Bericht zur literatur- und editionsgeschichtlichen Einordnung.

Die Veröffentlichung des noch fehlenden Bandes in der Werkausgabe wollen wir zugleich nutzen, an das Gesamtwerk dieses literarisch inspirierenden und gesellschaftlich diskursiven Autors zu erinnern und auf seine Relevanz für die Gegenwart aufmerksam zu machen.

Unser Projekt richtet sich an alle neugierigen Leserinnen und Leser, die bereit sind für ein literarisches Abenteuer, und an diejenigen Literaturliebhaber, die die Werke von Jean Genet bereits kennen und lieben!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Es wird nur mit eurer Hilfe möglich sein, die Werkausgabe von Jean Genet zu vollenden. Ihr könnt dazu beitragen, einer besonderen Stimme der französischen Literatur ein Denkmal zu setzen und einem Autor zu erneuter Sichtbarkeit zu verhelfen, der bis in die Gegenwart sowohl literarisch als auch thematisch eine universelle Relevanz und Ausstrahlung in Gesellschaft und Kunst hat.

Last but not least unterstützt ihr mit eurem Beitrag die Arbeit eines unabhängigen Verlags, der bereits seit Jahrzehnten mit seinem Programm zur Diversität in der deutschen Buchwelt beiträgt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der gesammelte Betrag dient dazu, die Autorenhonorare für den französischen Originaltext Querelle de Brest und die Übersetzung sowie für das Nachwort zu finanzieren.

Außerdem können wir bei einem erfolgreichen Funding endlich mit der drucktechnischen Vorbereitung des Buchinhalts beginnen (Satz, Korrektorat, Digitalisierung des Vorsatzpapiers) und den Druckauftrag (inkl. Materialbesorgung) erteilen. Währenddessen können wir außerdem in Werbung für die Jean-Genet-Werkausgabe investieren.

Sollte der Mindestbetrag überschritten werden, nutzen wir das überschüssige Geld für zusätzliche Werbung und ein besonderes Event zum Abschluss der Jean-Genet-Werkausgabe auf der Leipziger Buchmesse 2025.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Merlin Verlag ist ein unabhängiger Verlag mit den Schwerpunkten Belletristik und Theater, bestehend aus einem kleinen, engagierten Team aus freien und festen Mitarbeitern:

Verlegerin: Dr. Katharina E. Meyer
Programm/Lizenzen: Marie Thiriet
Theater: Lilli Nitsche
Presse/Veranstaltungen/Lektorat: Laura Siegismund
Buchhaltung: Sabine Amouoghli
Vertrieb/Abrechnung: Victor Bastet
Grafik: Marc Bastet

Kampagnenvideo: Roger von Heereman und Lilli Nitsche

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
MERLIN VERLAG Andreas Meyer VerlagsgmbH & Co. KG
Dr. Katharina E. Meyer
Gifkendorf 38
21397 Gifkendorf Deutschland

30.05.24 - Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,...

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,
vielen Dank für Ihren und Euren Support! Durch einige Spenden, die uns außerhalb von Startnext zur Finanzierung von "Querelle" erreicht haben, möchten wir transparent und fair sein und die benötigte Restsumme nun entsprechend anpassen.
Es fehlen nun also nur noch knappe 500€ - um diese noch erreichen zu können, verlängern wir zudem die Laufzeit der Kampagne um eine letzte Woche.
Wir sind zuversichtlich, dass wir dieses Ziel gemeinsam erreichen können!

30.05.24 - Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,...

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,
vielen Dank für Ihren und Euren Support! Durch einige Spenden, die uns außerhalb von Startnext zur Finanzierung von "Querelle" erreicht haben, möchten wir transparent und fair sein und die benötigte Restsumme nun entsprechend anpassen.
Es fehlen nun also nur noch knappe 500€ - um diese noch erreichen zu können, verlängern wir zudem die Laufzeit der Kampagne um eine letzte Woche.
Wir sind zuversichtlich, dass wir dieses Ziel gemeinsam erreichen können!

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Jean Genet-Werkausgabe
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren