Crowdfunding beendet
Gemeinsam finden wir vom 4.-6. Dezember beim jecken Hackathon (= JECKathon) in nur 48 Stunden dutzende Lösungen, die Karneval mit all seiner Vielfalt ermöglichen - digital und dezentral, offline sowie online! Wir schaffen sichere Alternativen zum Feiern & halten trotz besonderer Umstände an unserer Tradition fest. So gelingt es, auch Unterstützung für Vereine, Gastro & Künstler:innen zu finden. Hilf uns jetzt bei der Finanzierung des Jeckathons, nimm selbst gratis teil & pack dein Kostüm aus!
2.596 €
Fundingsumme
29
Unterstütz­er:innen
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
31.10.2020

Erste Fragestellungen trudeln ein

Daniel Bartel
Daniel Bartel1 min Lesezeit

Beim Jeckathon kann jede' Jeck Idee entstehen und ausgearbeitet werden!

Um die Ideenfindung zu vereinfachen, helfen so genannte Fragestellungen. Diese Herausforderungen wählt ihr zu Beginn des Jeckathons aus und versucht diese gemeinsam zu beantworten. Natürlich kannst auch du/könnt ihr eine eigene Fragestellung (auch Challenge genannt) bearbeiten.

Du kannst gerne Fragestellungen oder sogar schon mögliche Ideen vorschlagen, indem du auf der jeweiligen Seite unten rechts auf das "+"-Zeichen klickt. Vergiss bitte nicht, deine Kontaktdaten mit anzugeben! Achtung: Die Ansicht ist öffentlich im Internet für alle einsehbar.

Falls du als Verein oder Organisation eine Fragestellung einreichen willst, oder Umsetzungspartner nach dem Hackathon werden willst, klicke bitte hier.


Wenn auch du beim Jeckathon dabei sein willst, dann hole dir hier weitere Informationen!

Impressum
MAK3it GmbH (c/o STARTPLATZ)
Daniel Bartel
Im Mediapark 5
50670 Köln Deutschland

HRB 77523
Ust.-ID: DE287831061

Projektträger für die einfache Abwicklung ist die MAK3it GmbH mit Sitz in Kölle. Bei Erfolg dieser Kampagne wollen wir mittelfristig eine gemeinnützige Organisation (Jeckathon e.V.) anstreben!