Mit Jerkwater Town kommt das erste Endzeitdrama auf die Leinwände, welches komplett in Mittelfranken produziert wurde. Neben einer 30-köpfigen Crew konnte der US-amerikanische Schauspieler Marshall Titus (Barbershop) für die Rolle des mysteriösen Charakters John gewonnen werden. Ein hochkarätiges Projekt, bei dem es sich lohnt, ein aktiver Teil zu werden. Fördere die regionale Filmkultur und unterstütze Jerkwater Town jetzt mit deinem Beitrag.
3.790 €
Fundingsumme
84
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!
 Jerkwater Town
 Jerkwater Town
 Jerkwater Town
 Jerkwater Town
 Jerkwater Town

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 06.04.17 20:41 Uhr - 10.05.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai 2017
Startlevel 3.500 €
Kategorie Film / Video
Stadt Nürnberg
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

POLYRHYTHMS for Queer Refugees
Community
DE

POLYRHYTHMS for Queer Refugees

LGBTQIA+ -Geflüchtete mit systemischer Beratung und ganzheitlichen Rhythmuserfahrungen stärken
Die Waagschale
Umwelt
DE

Die Waagschale

Norderstedts erster Unverpackt-Laden
BrandNew Bundestagswahl
Community
DE

BrandNew Bundestagswahl

Jetzt ist Deine Chance eine neue, progressive Generation von Politiker:innen zu unterstützen!