Crowdfunding beendet
In diesem Spielfilm zeigen wir, einen 14 jährigen Jugendlichen, der über sich hinaus wächst. Sein Vater ein Weichei, wie es im Buche steht, verliert völlig die Kontrolle.
1.307 €
Fundingsumme
28
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Das war eine fantastische Crowd-Finanzierungsrunde."

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 03.01.22 11:05 Uhr - 31.01.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Anfang 2022
Startlevel 750 €

Das Geld dient dazu die Unkosten von Hotel und Benzingeld und Catering zu finanzieren.

Kategorie Film / Video
Stadt Nordhausen

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

In diesem Projekt wollen wir auf komödiantische Art und Weise einen starken Jungen, Jonas (14) zeigen, der die Familie zusammenhält. Sein Vater ein Weichei und Angsthasen wie es im Buche steht, schafft das nicht. Die Schwester von Jonas, Cloe (17), kommt in Schwierigkeiten, wegen ihrem chaotischen, schrägen Freund. Der hat Schulden gemacht und nun kommen zwei Kleinkriminelle zum abkassieren. Da der Freund nicht auffindbar ist und Cloe sein Handy eingesteckt hat, wollen sie natürlich von Cloe das Geld zurück holen.
Sie flieht das Wochenende zu ihrem Vater und Bruder.
Die Kleinkriminellen tauchen im Dorf auf und es kommt jetzt zur Auseinandersetzung der zwei verschiedenen Seiten. Der Vater ist weiß Gott nicht der Verteidiger der Familie, darum muss der
14 jährige Jonas, die Familie verteidigen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist es, einen 60 min spannenden Film zu erzählen. Man soll sehen, wie teilweise hilflos Erwachsene mit Problemen umgehen, Zielgruppe sind Jugendliche bis Erwachsene Ü 50.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Es ist immer wieder wichtig, eine neue Blickweise auf die alten Verhaltens Muster zu lenken.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld dient dazu die Unkosten von Hotel und Benzingeld und Catering zu finanzieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Jan Graichen als Hauptdarsteller und Organisator. Erik Grun als Drehbuchautor, Regisseur, Kameramann und Cutter.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Jonas und sein Weichei Dad
www.startnext.com

Finden & Unterstützen