Projekte / Literatur
In dem Jugendbuch von Franzi geht es um zwei junge Mädchen, die sich mit einer Blinden anfreunden und erkennen, dass sie genauso ist, wie sie selbst, nur dass sie eben nichts sehen kann. Die drei werden gute Freundinnen und die Sehenden wollen ihre neue Freundin unbedingt auf ihre Schule holen, weil sie glauben, dass sie bei sich in der Klasse besser aufgehoben ist, als auf der Sonderschule. Darüber hinaus geht es um die erste Liebe und die Hobbies der jungen Mädchen.
3.290 €
9.000 € 2. Fundingziel
62
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 11.02.19 11:05 Uhr - 17.03.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai 2019
Fundingziel erreicht 3.000 €

Das sind die Kosten, die für das begleitende Lektorat anfallen.

2. Fundingziel 9.000 €

Die Übersetzung des fertigen Buches in Brailleschrift kostet ca. 5000 Euro, der Druck der Bücher in Blindenschrift kostet ca 1000 Euro zusätzlich.

Kategorie Literatur
Ort Freising
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Schwarzbuch Verlag
Stephan Schwarz
Tannenweg 3
85406 Zolling

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE286543874

Kuratiert von

#kreativmuenchen Crowdfunding

#kreativmuenchen Crowdfunding ist die Crowdfunding-Plattform des Kompetenzteams Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München. Wir sind die zentrale Anlaufstelle für alle Kultur- und Kreativschaffenden in München und der Metropolregion. Mit der Kompetenz aus drei Referaten und se...