Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Food
just cook it! - online kochen lernen
Kochen tut doch irgendwie jeder. Denn essen muss ja schließlich auch jeder. Der eine macht es gerne, der andere weniger, jeder wie er mag. Für die, die es gerne besser können möchten, wollen wir eine Anleitung sein. Nicht einfach nur mit Rezepten – die gibt’s im Internet genug – sondern mit einem Kochkurs, der eine solide Basis für das Kochen in der eigenen Küche gibt. Also fast wie eine kleine Kochlehre. Nur ohne früh aufstehen.
Braunschweig
8.130 €
8.000 € Fundingziel
73
Fans
25
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 just cook it! - online kochen lernen

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.06.15 16:36 Uhr - 19.07.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2015
Fundingziel 8.000 €
Stadt Braunschweig
Kategorie Food

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht um’s online kochen lernen. Wir möchten einen Video-Kochkurs online zur Verfügung stellen, der die wichtigsten Küchenbasics wie Grundausstattung in der Küche, Warenkunde, klassische Zubereitungsarten so wie Improvisation auf lockere Art und Weise vermittelt. Dabei wollen wir aber nicht die nächste Rezeptsammlung im Internet sein, die mit raffinierten Rezepturen neue Küchenkreationen präsentiert. Wir wollen die Basis schaffen, dass Menschen sich eben solche Rezepte ansehen und sagen: "Alles klar, verstehe ich, kann ich kochen." – just cook it! Das ist das eine. Das andere ist, dass wir unabhängig von Rezepten den Menschen durch das vermittelte Basiswissen ermöglichen wollen, selbst kreativ und gesund kochen zu können.

Zusätzlich zu den Video-Modulen und Lektionen soll es die Inhalte auch schriftlich als PDF-Download geben, die in einem eigens für den Kurs produzierten Ordner gesammelt werden können, so dass mit der Zeit ein eigenes persönliches Kochbuch entstehen kann – unser Kochkurs soll auch offline funktionieren.

Wir wollen mit einem Basis-Kochkurs starten, der die Grundlage für das Arbeiten in der eigenen Küche schafft. Darüber hinaus sind weitere Aufbau- und Themen-Kurse in Planung.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, Leute mehr für das Kochen zu begeistern, sie im Umgang mit frischen Zutaten einfach sicherer zu machen. Wir möchten, dass Kochen für sie keine Herausforderung oder gar Hürde ist, sich schnell, unkompliziert und einfach gesund zu ernähren. Keine Ausreden mehr für "zu umständlich – zu schwierig – dauert zu lang". Bahn frei für eine selbstgemachte ausgewogene und gesunde Ernährung.

Und das definiert auch gleichzeitig die Zielgruppe: Alle Menschen, die grundsätzlich "kochbereit" sind, aber auf Grund von fehlendem Basis-Knowhow sich vieles nicht zutrauen. Egal, ob es um das Nachkochen von Rezepten oder die eigene Kreativität in der Küche, losgelöst von Rezepten, geht.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Dieses Projekt zu unterstützen bedeutet, eine gesündere Ernährung zu fördern. Wir wollen Menschen einfach und unkompliziert zeigen, wie das geht. Das ist der einfache Grund.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Zum Glück haben wir eine Küche und einen Herd. Wir müssen unsere Küche aber in ein temporäres Film- und Fotostudio umbauen, um die Videos zu produzieren. Das Filmlicht muss dabei schnell auf- und abzubauen sein, da unsere Küche auch nach wie vor als stationäre Kochschule funktionieren muss.

Neben der Postproduktion der Videos müssen die gesamten Inhalte in eine schriftliche Form gebracht werden, die später als PDF zum downloaden zur Verfügung stehen sollen. Dazu kommt noch die Produktion von Kursordnern, in die die Kursteilnehmer ihre ausgedruckten PDFs abheften können.

Die Online-Plattform für das Kurssystem muss aufgebaut werden. Zwar muss heutzutage nicht mehr alles von Grund auf selbst programmiert werden, dennoch steckt eine Menge Arbeit in der Konfiguration des Systems.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen zwei hungrige Jungs, die davon überzeugt sind, dass die Welt einfach eine bessere wäre, wenn jeder weiß, wie er sich einfach und gesund ernähren kann:

Alexander Fasanya, seit 10 Jahren Koch und seit 5 Jahren Kochdozent, inzwischen mit eigener Kochschule und dadurch am besten mit den Anforderungen an einen Basis-Kochkurs vertraut. Nebenbei auch als Ernährungscoach und Fitnesstrainer unterwegs.

Sebastian Schollmeyer, seit 20 Jahren als Kommunikationsdesigner tätig. Zwischendurch auch als Dozent für Gestaltung und vor allen Dingen als Filmemacher und Kameramann für Kurz- und Dokumentarfilm in Aktion.

Impressum
just cook it! S.Schollmeyer und A.Fasanya GbR
Sebastian Schollmeyer
Schloßstraße 8
38100 Braunschweig Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.814.338 € von der Crowd finanziert
5.043 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH