Crowdfunding beendet
Als unabhängig produzierter Kinofilm soll "Kahlschlag" es auf internationale Leinwände schaffen und sowohl Genre- als auch Arthouse-Fans glücklich machen. Dabei verhandelt "Kahlschlag" die Geschichte zweier Freunde, die die allgegenwärtigen sozialen Schieflagen bei einem wortkargen Angelausflug am eigenen Leib erfahren müssen. Ein spannender Thriller um Schmerz, Gewalt, Liebe und das Leben auf dem mecklenburgischen Flachland.
9.412 €
Fundingsumme
112
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
01.11.2020

Eure Goodies sind endlich im Anmarsch!

Max Gleschinski
Max Gleschinski1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer*innen,

Wir können nun endlich Eure Goodies verschicken! Die DVDs und BluRays sind endlich auf dem Weg zu uns und ermöglichen es uns, alle Goodies auf einmal rauszuschicken.

Wir möchten Euch daher bitten, uns Eure Adressen zu schicken, falls sie sich seit dem Sommer 2017 geändert haben.

Wir freuen uns, Euch nach drei Jahren endlich auch materiell danken zu können.

Fühlt Euch umarmt!

Liebe Grüße,
Jean-Pierre und Max

Impressum
Von Anfang Anders Filmproduktion GbR
Wismarsche Straße 42
18057 Rostock Deutschland