Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Food
KARACHO cold brew coffee
Besuche uns gerne auch auf karacho-coldbrew.de und Facebook. KARACHO cold brew coffee ist unsere Lösung für all diejenigen, die Lust auf einen leckeren und gesunden “kalten Kaffee” haben oder gegen überzuckerte, künstliche Kaffeekaltgetränke oder Energy-Drinks rebellieren. Kaffee, Wasser, Zeit und ein kaltes Brühverfahren machen KARACHO erfrischend, leicht verträglich und besonders koffeinhaltig. Warnhinweis: Häufig folgen nach dem Verzehr Gefühle der Unbesiegbarkeit und Euphorie…
5.394 €
5.000 € Fundingziel
67
Fans
95
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 KARACHO cold brew coffee

Projekt

Finanzierungszeitraum 08.08.16 11:03 Uhr - 22.09.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum September/Oktober
Fundingziel 5.000 €
Stadt Stuttgart
Kategorie Food

Worum geht es in dem Projekt?

Wir haben es satt, einen Haufen an Zusatzstoffen, Zucker und Co. in uns hineinzustopfen, wenn wir ein erfrischendes und belebendes Getränk zu uns nehmen wollen. Deswegen bringen wir KARACHO cold brew coffee an den Mann bzw. die Frau.

Um KARACHO herzustellen, suchen wir uns leckeren, besten Bio-Kaffee aus, den wir dann schonend in einem traditonellen Verfahren rösten.
Anschließend wird der Kaffee gemahlen und mit kaltem Wasser versetzt, wo wir ihn 14 Stunden ziehen lassen. Im Anschluss wird der cold brew coffee aufwändig gefiltert und dann ohne weitere Behandlung direkt abgefüllt.

Durch dieses kalte Brühverfahren entstehen viel weniger Säure- und Bitterstoffe, der Kaffee ist verträglicher und vor allem kalt echt lecker und erfrischend. Außerdem enthält unser KARACHO besonders viel Koffein (rein natürlich) – eine Dose ist vergleichbar mit einer großen Tasse schwarzem Filterkaffee.

Wenn ihr neben Startnext auf dem Laufenden gehalten werden möchtet, dann würden wir uns über ein "Gefällt mir" auf unserer Facebook-Seite (https://www.facebook.com/karacho.coldbrew/) freuen :)

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, euch zu zeigen, dass es für einen Koffein-Kick oder einen erfrischenden Kaffeegenuss keine künstlichen Zusatzstoffe oder einen Haufen Zucker braucht.
Wir setzen auf natürliche Zutaten und vor allem auf qualitativ hochwertigen Kaffee – denn nichts anderes verdient ihr!

Jeder, der sich etwas Gutes tun möchte und Kaffee mag, darf sich als Kunde von KARACHO sehen. Also eigentlich jeder ;) Sei es während der heißen Sommertage, eines langen Arbeitstages oder für den Kaffeegenuss zwischendurch - wir sind der Meinung, dass sich für jeden eine KARACHO-Situation finden lässt!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Kaffee ist nach Rohöl der meistgehandelte Rohstoff der Welt und in diesem Markt gibt es so viel besser zu machen. Deswegen ist seit langem unsere Mission: „Wir bringen Deutschland zum Wechsel von miesem Industriekaffee zu ehrlichem Qualitätskaffee.“

Das machen wir jetzt auch im Segment des kalten Kaffees. Den coolen Nebeneffekt des höheren Koffeingehalts nutzen wir, um KARACHO auch als natürliche, qualitative Alternative zu Energydrinks anzubieten - mal abgesehen davon, dass kalt gebrühter Kaffee ein geniales, faszinierendes Produkt ist, welches nun auch in Deutschland und Europa verfügbar sein sollte.

Wir setzen auf Qualität, guten Geschmack und Innovation. KARACHO vereint genau diese drei Komponenten. Und oben drauf gibt es bei uns ausschließlich natürliche Zutaten.
Wenn ihr unser Projekt KARACHO cold brew coffee unterstützt, ermöglicht ihr euch selbst und dem Rest der Welt den Zugang zu unserem leckeren und guten „kalten Kaffee“.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Zum einen arbeiten wir an einer sogenannten bag-in-box Abfüllung zusammen mit einer speziellen KARACHO Zapfmaschine, zum anderen natürlich an unseren trinkfertigen Dosen.

Wir konnten bereits eine erste Test-Charge unseres cold brew coffee in Dosen abfüllen und haben uns für zwei Varianten entschieden: pur und versetzt mit Limettenextrakt und Agavendicksaft. Obgleich beide Varianten gut ankommen und besonders auf Eiswürfeln lecker schmecken, haben wir die Rezeptur und unser Herstellungsverfahren weiter optimiert, und auch verschiedenste Rezepturen getestet.

In der nächsten, größeren Charge werden wir daher mit einer neuen cold brew Rezeptur die beiden Varianten „Latte“ (mit Milch und Agavendicksaft) sowie „Kokos“ (mit Kokoswasser und Agavendicksaft) abfüllen. Die kommende Charge KARACHO wird dann auch nicht mehr in Dosen, sondern in sogenannten „Cartocans“ abgefüllt - eine Getränkeverpackung in Dosenform, die aus einem nachhaltigen und umweltschonenden Pappmaterial besteht.

Wir wären euch sehr dankbar, wenn ihr uns dabei unterstützt. Denn zusammen mit euch können wir KARACHO endlich auf den Markt bringen und für besseren Kaffee sorgen :)

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind Kaffee-Experten und lieben gute Produkte!

Hinter dem Projekt stehen wir, earlybird coffee (https://earlybird-coffee.de/) und Kaffee Braun (http://www.kaffee-braun.de/).
earlybird coffee ist ein Startup aus Stuttgart, das möglichst vielen Menschen möglichst unkompliziert den bestmöglichen Kaffeegenuss zu Hause und im Büro ermöglichen möchte.
Kaffee Braun ist eine Kaffeerösterei in zweiter Generation, die höchsten Qualitätsanspruch, Tradition und Innovation verbindet.

Wir teilen die Passion für Kaffee, gute Produkte und Innovation und nur zusammen konnten und können wir dieses für uns große Projekt stemmen. Wir würden uns riesig freuen, einige von euch als Fans und Supporter für unser Team zu gewinnen :)

Kuratiert von

Die Lebensmittelwirtschaft

"Die Lebensmittelwirtschaft" repräsentiert die Prozesskette der Lebensmittelwirtschaft – vom Erzeuger über die Hersteller bis zum Handel. Sie ist eine Informationsplattform und Denkfabrik, die aktiv die Diskussion um Lebensmittel gestaltet und das Verbrauchervertrauen in Lebensmittel stärkt. "...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.193.217 € von der Crowd finanziert
4.838 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH