Crowdfinanzieren seit 2010

Super leckerer, trinkfertiger cold brew coffee

Besuche uns gerne auch auf karacho-coldbrew.de und Facebook. KARACHO cold brew coffee ist unsere Lösung für all diejenigen, die Lust auf einen leckeren und gesunden “kalten Kaffee” haben oder gegen überzuckerte, künstliche Kaffeekaltgetränke oder Energy-Drinks rebellieren. Kaffee, Wasser, Zeit und ein kaltes Brühverfahren machen KARACHO erfrischend, leicht verträglich und besonders koffeinhaltig. Warnhinweis: Häufig folgen nach dem Verzehr Gefühle der Unbesiegbarkeit und Euphorie…
Finanzierungszeitraum
08.08.16 - 22.09.16
Realisierungszeitraum
September/Oktober
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
5.000 €
Stadt
Stuttgart
Kategorie
Food
Projekt-Widget
Widget einbinden
26.08.2016

KARACHO cold brew coffee: nachhaltig von der Bohne bis zur „Dose“

Rim Rufael
Rim Rufael2 min Lesezeit

Zunächst wollen wir uns bei all den Unterstützern da draußen für den Support bedanken! Seit Sonntag sind weitere 900€ zusammengekommen und wir freuen uns riesig über jeden Euro! Das hätten wir anfangs nicht für möglich gehalten!

Und diese tolle Nachricht nehmen wir nun zum Anlass, euch einen Einblick in unseren Nachhaltigkeitsanspruch zu gewähren. Los geht’s!

Die richtige Kaffeefarm:
Da vor allem die Rohbohne für den Geschmack und die Qualität unseres KARACHO cold brew coffee ausschlaggebend ist, war die Wahl der richtigen Kaffeefarm besonders wichtig für uns. So entschieden wir uns schließlich für eine kleine Farm namens Elk Hill im Süden Indiens.

Die richtigen Nachhaltigkeitsmaßnahmen:
Es sind vor allem die ökologischen und sozialen Aspekte, die uns bei der Elk Hill Farm überzeugt haben. Hier einige Beispiele:
Ökologischer Aspekt:

  • Diverse Zertifizierungen: Rain Forest Alliance, UTZ, Specialty Coffee Association of Europe, Caffe Speciali Certificati (CSC), India Organic, IMO control
  • Senkung des Wasser- und Energieverbrauchs um 93% (unter anderem durch Optimierung des Ernteverfahrens)
  • CO2-neutrale Produktion durch Ausgleichspflanzen

Sozialer Aspekt:

  • Faire Entlohnung
  • Medizinische Versorgung
  • Kostenlose Kinderbetreuung
  • Bereitstellung von Unterkünften

Die richtige Verpackung:
Damit wir den ökologischen Fußabdruck unseres KARACHO cold brew coffee weiter klein halten können, haben wir uns schließlich für die neue Produktion – entgegen der ersten Testcharge, die in herkömmlichen Dosen abgefüllt wurde – für sogenannte Cartocans entschieden. Dabei handelt es sich um eine Getränkeverpackung in Dosenform, die aus einem nachhaltigen und umweltschonenden Pappmaterial besteht.
Habt ihr noch Fragen? Dann meldet euch einfach per Mail ([email protected]) bei uns.

Ansonsten freuen wir uns sehr, wenn ihr KARACHO cold brew bei unserem startnext-Projekt unterstützt :)

Euer KARACHO-Team!

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
E-Mail

Weitere Projekte entdecken

Teilen
KARACHO cold brew coffee
www.startnext.com