Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Mode
Karma Chakhs 2
Die Crowd, die sich traut gemeinsam fair gehandelte Chakhs mit viel gutem Karma zu produzieren!
73.171 €
34.500 € Fundingziel
1157
Fans
876
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.10.2013 18:10 Uhr - 13.11.2013 23:59 Uhr
Fundingziel 34.500 €
Stadt Berlin
Kategorie Mode

Worum geht es in dem Projekt?

Ich bin Sneakerliebhaber (mit über 20 Paaren) und hab bisher leider viel zu lange nur konsumiert. Damit ist jetzt Schluss. Wir können gemeinsam die Welt etwas gerechter gestalten. Wir werden einfach "Prosumer", die aufhören etwa nur zu konsumieren (engl.: consumer) und beginnen ihre Konsumgüter selbst zu produzieren (engl.: producer). In der heutigen globalisierten und digitalisierten Welt geht das! Dieses fabelhafte Projektgeschenk von Van Bo Le Mentzel soll ehrenhaft weitergeführt werden und ich möchte es voller Überzeugung und Leidenschaft mit euch gemeinsam tun! Wir werden in der Crowd gemeinsam Entscheidungen bzgl. des Schuhs und anderer auf uns zukommenden Herausforderungen treffen, damit wir am Schluss stolz einen fair gehandelten Schuh in unseren Händen halten. Dabei wollen wir der Welt und vor allem großen Konzernen mit vermeintlich sozialer Verantwortung zeigen, dass wir mit Spaß, Leidenschaft und gutem Karma einen Schuh in die Welt hinaustreten können, der andere Menschen wertschätzt und ihre Arbeit fair honoriert.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist es, ein ökologisch korrektes Produkt zu produzieren, das nicht teurer ist als ein Originaler Chuck von Converse. Der Unterschied: Unsere Karma Chakhs setzen ein Zeichen für faire Arbeitsbedingungen, da wir keine Kinderarbeit, keine Ausbeutung und auch keine giftigen Materialien tolerieren.
Zum Support der Karma Chakhs ist jede/r eingeladen, die/der mit einem limitierten Produkt (maximal 999 Schuhe) ein Zeichen setzen will; egal ob 18 oder 99 Jahre alt. Die Karma Chakhs sind auch ein ziemlich außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk, das sicherlich für jede Menge anregenden Gesprächsstoff unter dem Weihnachtsbaum sorgen wird. Make it Karma, Christkind! :)

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil wir es ernst meinen! Wir wollen, dass die Menschen, die für uns die Produkte herstellen, menschenwürdig entlohnt und vor allem nicht ausgebeutet werden. Auch wollen wir keine Kinderarbeit tolerieren und unsere Haut keinen giftigen Materialien aussetzen. Hier haben wir die Gelegenheit als Prosumer das Ruder selbst in die Hand zu nehmen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden mit dem Geld unsere selbstdesignten Karma Chakhs in Pakistan bei Talon Sports fertigen lassen. Talon Sports bezieht dabei alle Komponenten von Zulieferern in Sri Lanka (Kautschuk) sowie Indien (GOTS zertifizierte Baumwolle), die ebenfalls nach strengen ökonomischen Regeln produzieren. Wir werden im Rahmen des Projektes nach Indien fliegen und die Baumwollernte für euch dokumentieren. Dieser Film wird dann jedem Karma Chakh als Dankeschön beigelegt. Jegliche Überschüsse des Projekts fließen dann in gemeinnützige Projekte, die wir in der Crowd gemeinsam bestimmen. Mehr dazu, erfahrt ihr regelmäßig in unserem Startnext-Blog sowie unserer Facebook-Seite "It's Karma, Baby".

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich heiße Shai Hoffmann, bin Betriebswirtschaftler und glaube an die Kraft der Gemeinschaft. Ich werde kein Schuh-Produzent, -Händler oder -Großhändler und verdiene demnach nichts an dieser Kampagne. Ich möchte lediglich ein paar Karma Chakhs haben und sie - zusammen mit EUCH - in die Welt hinaustreten.
Diese neue Art der Wirtschaft ist insbesondere für mich als BWler interessant, da sie sich entgegen der klassischen Lehre gegen ein Profitstreben richtet und das Wohlergehen derjenigen fokussiert, die in der Regel die Verlierer der Wohlstandsgesellschaft sind. Lasst uns also gemeinsam für ein gutes Karma in der Welt sorgen. IT'S KARMA, BABY!

Kuratiert von

Karma Classics

Gemeinsam mit unseren Partnerunternehmen und euch, bringen wir faire und nachhaltige Alternativen von klassischen Produkten raus. Kein Klassiker rechtfertigt Ausbeutung von Natur und Mensch. Wir wissen, es geht auch anders. Werdet Teil unserer Crowd und ermöglicht damit den nachhaltigen Marken, ...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

36.043.303 € von der Crowd finanziert
4.273 erfolgreiche Projekte
705.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH