Seit März 2020 arbeiten wir an unserem fotografischen Dialog mit persönlichen Texten während der Corona-Pandemie “Von Kartoffelrosen und brennenden Baumkronen” - wir möchten diesen Austausch bewahren und teilen, deshalb machen wir ein Buch! Es soll im August 2021 bei SHIFT BOOKS erscheinen, zeitgleich zu unserer Ausstellung im Willy-Brandt-Haus Berlin. Mit dem Kauf eines Dankeschöns unterstützt ihr uns dabei, die Produktionskosten für unser erstes gemeinsames Künstlerinnenbuch zu tragen! Danke!
7.076 €
Fundingsumme
167
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
 Von Kartoffelrosen und brennenden Baumkronen
 Von Kartoffelrosen und brennenden Baumkronen
 Von Kartoffelrosen und brennenden Baumkronen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 16.06.21 08:05 Uhr - 14.07.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum August 2021
Startlevel 4.900 €

Mit 4.900 € können wir die Druckkosten unseres Buchs bezahlen.

Kategorie Fotografie
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum

Kooperationen

SHIFT BOOKS

SHIFT BOOKS wurde 2018 als KOCMOC Publishing Space von Helena Melikov und Christian Dettler gegründet. Ihr Fokus liegt auf den Bereichen Kunst & Kultur, Nachhaltigkeit, Diversität und Community.

Weitere Projekte entdecken

MAMA HARI - Nachhaltige & vegane Asiaprodukte
Food
DE

MAMA HARI - Nachhaltige & vegane Asiaprodukte

Alles was du für dein kulinarisches Abenteuer zuhause brauchst
Recovertea ®️ - Dein Party Supplement
Food
DE

Recovertea ®️ - Dein Party Supplement

Unterstütze deinen Körper in seiner Funktion, vor allem bei Geburtstagsfeiern, Sommerpartys oder Festivals.
Die wahrscheinlich sinnvollste Trockenpflaume der Welt!
Social Business
DE

Die wahrscheinlich sinnvollste Trockenpflaume der Welt!

Mit Deiner Hilfe kann unsere Kleinbauern-Kooperative in Kirgistan ihre Trocknungsanlage auf Strom aus Wasserkraft umstellen und klimaneutral werden.