Crowdfinanzieren seit 2010

Orwell 2017 – Snowdens Vermächtnis – CIA-Katzen. Das utopische Politikmagazin taucht hinab in die Abgründe unserer Überwachungsgesellschaft.

Kater Demos schaut in seiner vierten Ausgabe zum Schwerpunktthema "Überwachung" hinter die Fassade unserer überwachten Gesellschaft, um herauszufinden, ob unsere Freiheit zukünftig noch Chancen hat. Und das im Jahr 2017, in dem ausgerechnet Orwells "1984" wieder an die Spitze der Bestsellerlisten kletterte. Seit Snowden wissen wir zwar, dass wir alle anlasslos und massenhaft von Geheimdiensten überwacht werden: Doch hat sich etwas zum Besseren verändert?
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
05.05.17 - 02.06.17
Realisierungszeitraum
knapp 2 Wochen
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
10.000 €
Stadt
Berlin
Kategorie
Journalismus
Projekt-Widget
Widget einbinden

321 Unterstützer:innen

Alexander Berner
Alexander Berner
Susanne Hornig
Susanne Hornig
Philipp Urrutia
Philipp Urrutia
Jakob Meer
Jakob Meer
Peter-Philipp Röhm
Peter-Philipp Röhm
Alexander Niltop
Alexander Niltop
Julia Dinglinger
Julia Dinglinger
Miriam Cremer
Miriam Cremer
Michael Dietz
Michael Dietz
Frank Leppin
Frank Leppin
Annkathrin Tempel
Annkathrin Tempel
Heidi Kuhlmann
Heidi Kuhlmann
Anonyme Unterstützungen: 164

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Kater Demos #4 | Wir haben ja nichts zu verbergen?
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren