Crowdfunding beendet
Ein Umdenken unter uns ist bereits spürbar. In größeren Städten oder Gemeinden gibt es bereits unverpackt Läden, aber hier bei uns im Landkreis fehlt es enorm & viele warten sehnlichst darauf. Deshalb möchte ich euch noch dieses Jahr die Möglichkeit bieten bewusst & nachhaltig einzukaufen in einem gemütlichen & rustikalen Ambiente. Gemeinsam statt einsam - zusammen können wir was verändern. ♥
21.048 €
Fundingsumme
125
Unterstütz­er:innen
 Katja's unfairpackt

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 07.10.20 10:46 Uhr - 14.11.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Winter 2020
Startlevel 21.000 €

Mit dem Beitrag ermöglicht ihr mir einen neuen Boden, die Ersteinrichtung meines Ladens sowie ein feines Grundsortiment.

Kategorie Umwelt
Stadt Loiching

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht mir darum wieder mehr Bewusstsein zu schaffen sowie dem Plastikwahn die Stirn zu bieten. Natürlich versuche ich ein großes Sortiment anzubieten, welches ich nach und nach vergrößern möchte. Ihr findet eine große Auswahl an Bäckerei Ware eines Bio Bäckers, verschiedene Käsesorten, viele lose Produkte in Lebensmittelspendern, Nudeln, Snacks, Eier, Milchprodukte, Kuchen, Gemüse, Sporternährung, Körperpflegeprodukte der extra klasse und noch einiges mehr. Ihr kommt einfach mit euren Behältern (die es natürlich auch bei mir zu kaufen gibt) zu mir in den Laden, füllt eure gewünschten Produkte hinein, das alles wird danach abgewogen, das Leergut abgezogen & ihr bezahlt somit nur den abgefüllten Inhalt. Ganz ohne unnötigen Verpackungsmüll. Natürlich könnt ihr auch Kaffee & Kuchen bei mir genießen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Eine gewisse Zielgruppe anzusprechen habe ich gar nicht im Sinn. Ich möchte ALLEN ein gemütliches Ambiente bieten, wo sie gerne einkaufen gehen & sich wohl fühlen! Wo sie den ganzen Alltagsstress einfach mal ablegen können, sich gemütlich umsehen und mit Ruhe & Zeit auch gerne Nachfragen können. Mein Sortiment ist Größen unabhängig, das heißt jeder kann soviel kaufen wir er möchte & das ganz ohne trügerischer Umverpackung. Ich möchte somit auch, dass sich die ältere Generation bei mir wohl & willkommen fühlt! Plastik ? nein nicht mit mir, ich versuche, so gut es mir möglich ist, kein Plastik in meinem Laden zu haben und alle Produkte nachhaltig anzubieten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Naja ich würde schon fast sagen wir brauchen mich ;-) Nachhaltiger und plastikfreier Konsum wird sehr heiß diskutiert und auch bereits von vielen unterstützt. Wer bei mir einkauft spart sich lästige Plastikverpackungen sowie auch den Ärger über die Lebensmittelverschwendung, denn der Kunde kauft nur das, was er auch wirklich braucht. Somit trägst du als Kunde auch deinen Anteil dazu bei, die Umwelt zu schützen. Denn jeder Kassenzettel ist auch ein Stimmzettel & ich möchte alle ermutigen darauf zu achten immer wieder kleine grüne Fußabdrücke zu hinterlassen. Zudem warten auf meine Unterstützer/innen auch kleine Angebote wie Gutscheine, Goodiebags und einiges mehr als Danke schön, die ihr euch aussuchen könnt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wie ihr seht muss noch einiges gemacht werden bis ich sagen kann, der Laden gleicht jetzt den Vorstellungen eines unverpackt Ladens. Und um mit meinen Renovierungsarbeiten so richtig starten zu können brauche ich Unterstützung. Mit eurem Beitrag ermöglicht ihr mir einen neuen Boden sowie eine rustikale, schnuckelige Einrichtung, Lebensmittelspender und ein feines Grundsortiment. Auch wenn ich versuche vieles gebraucht zu beziehen, sind es doch hohe Kosten, die sich hier rein schleichen. Denn ich benötige zudem auch ein Kassensystem, eine Kühlung und eine Barista Kaffeemaschine.
Mit dem zweiten Foundingziel möchte ich mein Sortiment erweitern, die Einrichtung nochmal überdenken, neue Hingucker & mir etwas für die kommende Weihnachtszeit einfallen lassen :-)

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter Katja's unfairpackt steht Katja Valtl, 24 Jahre, aus Loiching. Den Landen leer stehen zu sehen würde mir das Herz brechen, er war die Existenz meiner Großeltern, zudem auch lange Zeit das Baby meiner Eltern und ich weiß, dass ich somit meine Familie stolz mache & zudem meine eigene Vision verwirklichen kann. Nach dem positivem Feedback meiner Freunde, Bekannten & sogar im ganzen Umkreis meines Dorfes, bin ich mir sicher, dass es großartig wird! Dass ich das Richtige mache & mich viele unterstützen werden. Ich weiß auch, dass viele genau auf sowas warten. Und meine größte Stütze sind & bleiben meine Eltern, ich weiß, dass sie beide immer hinter mir stehen, mich unterstützen bei allem was ich anpacke! In dem Sinne wollte ich einfach mal Danke sagen! Danke an euch zwei für alles!
Zudem kennt sich mein Vater auch noch super gut in der Branche aus. Denn als Bäcker- & Konditormeister sowie als jahrelanger Bio-Lebensmittelkontrolleur hat er seine Erfahrungen gesammelt.
Ich weiß hiermit tue ich etwas gutes & gebe den Menschen Raum, sich mit Themen wie Nachhaltigkeit und Umweltschutz auseinander zu setzen.
Ich freue mich auf alles was kommt & auf die Menschen die mich besuchen werden & auf einen grünen Fußabdruck mit euch!

Unterstützen

Teilen
Katja's unfairpackt
www.startnext.com