Crowdfinanzieren seit 2010

Jung und Alt erleben gemeinsam Kultur. Für mehr Zusammenhalt und Teilhabe an der Gesellschaft, auch bei geringen finanziellen Mitteln im hohen Alter.

KULTURISTENHOCH2 nutzt die verbindende Kraft von Kunst & Kultur, um benachteiligten alten Menschen gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe zu gewähren. Das Projekt ermöglicht Senioren*innen kostenlose Besuche von Veranstaltungen. Sie werden dabei von Oberstufen-Schülern*innen begleitet & bekommen Unterstützung angeboten. Die Besuche schaffen Gelegenheit, den Kontakt zwischen den Generationen herzustellen, Begegnung, Austausch & den Zusammenhalt zu fördern.
Finanzierungszeitraum
07.05.19 - 05.06.19
Realisierungszeitraum
Seit Juli 2016
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 10.000 €

Mit 10.000€ können wir uns 500 x gegen Einsamkeit und Isolation älterer Menschen stark machen.

Stadt
Hamburg
Kategorie
Community
Projekt-Widget
Widget einbinden
05.06.2019

Danke an Euch alle für diesen Erfolg

Christine Worch
Christine Worch2 min Lesezeit

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

ihr wart großartig! Uns vom KULTURISTENHOCH2-Team ist es eine große Freude, diese erste Crowdfunding-Erfahrung gemeinsam mit euch erlebt zu haben.
130 Menschen haben entschieden, sich gemeinsam mit uns für Freude und kulturelles Erleben von Alt und Jung zu engagieren – und dafür sind wir euch allen sehr dankbar.

Dank eurer Unterstützung ist es uns gelungen, in 4 Wochen mehr als 10.000 Euro zusammeln. Damit können wir uns weiterhin der Begegnung und dem Austausch von Alt und Jung annehmen und uns effektiv gegen Altersarmut und für den Zusammenhalt der Generationen einsetzen!

Partizipation und das gemeinsame Erleben von Kultur macht unsere älteren wie jüngeren Kulturistinnen und Kulturisten glücklich. Ihr seid nun ein Teil unseres wachsenden Unterstützer-Netzwerk. So ist es uns möglich, das Angebot gesellschaftlicher Teilhabe auszuweiten. Wir stecken bereits mitten in den Vorbereitungen, um KULTURISTENHOCH2 im nächsten Jahr an einem weiteren, derzeit noch geheimen Standort zu etablieren.

Wenn ihr weiterhin über das Projekt auf dem Laufenden gehalten werden möchtet, meldet euch gerne hier für unseren Infobrief an: https://kulturisten-hoch2.de
Einfach bis zum Ende der Seite scrollen und euch mit eurer E-Mail-Adresse eintragen. Wir informieren euch ca. vier Mal im Jahr über den Fortgang des Projekts, Highlights aus der Sicht unserer Kulturist*innen und neue Standort-Vorhaben.

Natürlich würden wir uns freuen, wenn ihr uns weiterhin gedanklich begleitet und vielen Menschen von uns erzählt, die sich für den Austausch der Generationen und gesellschaftliche Teilhabe älterer Menschen interessieren. Denn je mehr Menschen um das Angebot von KULTURISTENHOCH2 wissen, um so eher wird es uns möglich sein, mit motivierten Partnern das Projekt an vielen, vielen Standorten anzubieten.

Wir danken euch von Herzen & wünschen euch noch eine schöne Woche,
Euer KULTURISTENHOCH2-Team

P.S. Bis zur Übertragung der Unterstützer-Beträge benötigt das Team von Startnext ca. zwei Wochen. Eure Dankeschöns befinden sich bereits jetzt in der Vorbereitung, werden jedoch erst nach Abschluss der Kampagne durch Startnext ab Mitte Juni bis Ende Juli versendet. Ich hoffe, ihr habt Verständnis für diese kleine Verzögerung und könnt euch noch ein wenig gedulden.

Teilen
KULTURISTENHOCH2
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren