Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Kurzfilm: Die Klangsammler
"Die Klangsammler" (AT) wird ein ca. 20minütiger fiktionaler Kurzfilm werden, der in einem engen Raum unter der Erde spielt. Dort wohnen Walter, Franz und Emil, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Geräusche der Stadt über ihnen in Marmeladengläsern aufzufangen und zu archivieren. Doch irgendwann bedroht eine zunehmende Stille ihre Existenz.
Berlin
671 €
600 € Fundingziel
44
Fans
26
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Kurzfilm: Die Klangsammler

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.04.14 15:26 Uhr - 24.04.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 24. bis 27. April
Fundingziel erreicht 600 €
Stadt Berlin
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

"Die Klangsammler" wird ein Kurzfilm über die Welt der Geräusche.
FRANZ: ein Vogelliebhaber und Feingeist, WALTER: ein leicht pedantischer Cordhosenträger und EMIL: ein Kind-gebliebener, leben in einem Raum unter der Erde. Und dort unten gibt es Rohre - einen Haufen Rohre, die aus den Wänden kommen. Und jedes Rohr ist verbunden mit einem anderen Teil der Stadt. FRANZ, WALTER und EMIL sind nämlich Archivare. Sie archivieren Geräusche, Laute, Töne, katalogisieren, sammeln und vervollständigen und das ganze in MARMELADENGLÄSERN.

Doch eines Tages fällt ein Teil der Stadt einfach aus. Man kann ihn nicht mehr hören. Und die Stille wächst...

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir möchten einen wirklich schönen Film machen. SO einfach ist es! Alles zwischen den Zeilen erzählt sich dann hoffentlich auf der Leinwand.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil die Welt von WALTER, FRANZ und EMIL einen Fußboden braucht und Möbel und Etiketten für die Marmeladengläser und Licht und eine Kuckusuhr und einen geliehenden Monitor für die Kamera und Sprit für Transportgeräte. Bis jetzt sind wir mit selbstgebastelten Münzen in den Geschäften nicht gut angekommen deshalb hoffen wir auf dich!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir kaufen davon Dinge, die nicht zu leihen sind, oder leihen Dinge, die zu teuer zu kaufen sind. Wir kaufen Hoz und bauen ein FIlmset. Es werden also handfeste Sachen aus dem Papier. Alles Geld fließt in das Projekt, wir arbeiten mit kleinem bis keinem Buget und werden sorgfältig mit allem umgehen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind ein Team von Menschen, die diesen schönen FIlm machen wollen, der nebenbei die Bachelor-Abschlussarbeit von Luis und Christopher sein wird. Die beiden studieren in Potsdam Medienwissenschaft. Hannah studiert Bühnenbild an der Uni Hannover und Sarah Regie an der Ernst Busch. Die Unis helfen uns mit Wissen und Sachen. Außerdem gibt es noch Eren, der die Kamera macht, Flo und Hanna, die für uns kochen, Moritz für den Ton, Lennart und Serdar fürs Licht und Judy als Mädchen für alles.

Impressum
Albrodt Christopher
Humboldtring 13
14473 Potsdam Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

48.372.145 € von der Crowd finanziert
5.425 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH