Crowdfinanzieren seit 2010

Eine Momentaufnahme des Dragonerareals in Kreuzberg zwischen Vergangenheit und Zukunft vor dessen Umgestaltung.

Der Film soll ein Dokument über den Ist-Zustand des Dragonerareals in Kreuzberg werden. Es geht dabei nicht nur um das Areal an sich, sondern genauso um die Menschen, die dort arbeiten oder sich dafür engagieren. In Interviews schildern sie ihre unterschiedliche Sicht, was sie damit verbindet und was sie sich erhoffen. Es entsteht nach und nach ein vielschichtiges und lebendiges Bild des Dragonerareals. Kurzes Vorab-Video auf Youtube: https://youtu.be/09_LLkn99rc
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
17.11.20 - 29.01.21
Realisierungszeitraum
Januar '21 - mind. Herbst '22
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 15.000 €

Fertigstellung des Films bis Frühjahr 2022 (Premiere)
ab Herbst 2022 Film für mind. 6 Monate online verfügbar

Stadt
Berlin
Kategorie
Film / Video
Projekt-Widget
Widget einbinden
Gefördert von

53 Unterstützer:innen

Mandy Thieme
Mandy Thieme
Maria Metzler
Maria Metzler
Joachim Gumz
Joachim Gumz
Carlo Wahrmann
Carlo Wahrmann
Konstantin Kriese
Konstantin Kriese
Martin Heither
Martin Heither
nina Kronjäger
nina Kronjäger
Regina Neuner
Regina Neuner
Steffen Pätzold
Steffen Pätzold
Silvia Gioberti
Silvia Gioberti
Petra Trenkel
Petra Trenkel
Nikola Richter
Nikola Richter
Anonyme Unterstützungen: 33

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Dokumentarfilm: Kleinod vor dem Umbruch - Das Dragonerareal
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren