Die Klimakrise ist das drängendste Problem der Menschheit. In einer Petition fordern über 26.000 Menschen die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten auf, regelmäßig über die Klimakrise zu berichten. Sie alle wollen KLIMA° vor acht − regelmäßig ausgestrahlt, auf einem markanten Sendeplatz, verständlich und unterhaltend. Trotz des fortdauernden Drucks auf die Rundfunkanstalten, gibt es ein solches Format bisher nicht. Das wollen wir ändern! Zusammen mit Euch machen wir nun #KlimaVor8!
46.425 €
Fundingsumme
819
Unterstützer:innen
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha / Projektberatung
Applaus, Applaus. Gut gemacht, ich tanze vor Freude mit dem Projekt!
 KLIMA° vor acht
 KLIMA° vor acht
 KLIMA° vor acht
 KLIMA° vor acht

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 01.09.20 14:26 Uhr - 30.09.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis Ende 2020
Startlevel 10.000 €

Du ermöglichst die Produktion der ersten Pilotfolge von KLIMA° vor acht und deren Veröffentlichung auf einer gängigen Videoplattform.

Kategorie Journalismus
Stadt Berlin

Projektupdates

02.09.20

Ein riesengroßes Dankeschön, an alle Unterstützerinnen und Unterstützer. Ihr habt es möglich gemacht, dass die komplette Finanzierung bereits nach 220 Minuten erreicht war. Mit so einem Erfolg und solch einer Dynamik haben wir nicht gerechnet. Danke.

Website & Social Media
Impressum
Ehrenamtliche Projektgruppe zu KLIMA° vor acht, hier vertreten durch:
Michael Flammer
Hardtstr. 28
50939 Köln Deutschland

Bildnachweis der verwendeten Bilder auf dieser Startnext-Kampagnenseite:
Royalty-free pictures from Pixabay by Jacqueline Schmid, Skeeze, David Mark, Ka Young Seo, Gerd Altmann, Bokskapet and Carabo Spain.

Weitere Projekte entdecken

Mutter Vaterkarenz Kind
Fotografie
AT

Mutter Vaterkarenz Kind

Unterstütze die Realisierung eines Fotobuches über Väter während ihrer Elternzeit
Bayern braucht die MUH. Und iatz kimmst Du!
Journalismus
DE

Bayern braucht die MUH. Und iatz kimmst Du!

Für weitere 10 Jahre MUH – das Magazin für Bayerische Aspekte.
Zug der Liebe 2021
Event
DE

Zug der Liebe 2021

#wirfüreuch