Crowdfunding beendet
Nordfriesische Gerichte wie Grütze, Futjens, Krabben oder Fliederbeersuppe lassen mein Herz höher schlagen. Es wäre schade, wenn diese wunderbaren Gerichte irgendwann in Vergessenheit geraten. Dank der Rezeptbücher meiner und anderer Großmütter zeige ich euch in meinem Kochbuch mehr als 100 echte und ursprüngliche Gerichte aus Nordfriesland und nehme euch mit auf die Reise durch ein nordfriesisches Jahr. Neben der hochdeutschen wird es für einige Rezepte auch eine friesische Version geben.
13.017 €
Fundingsumme
254
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll durchgezogene Crowd-Finanzierungsrunde."
13.09.2021

Crowdfunding erfolgreich beendet

Kerstin Limbrecht-Ecklundt
Kerstin Limbrecht-Ecklundt1 min Lesezeit

Vielen lieben Dank an alle, die das Projekt so toll unterstützt haben! Ich bin wirklich überwältigt.
Wie geht es nun weiter? In etwa 3-4 Wochen bekomme ich von Startnext eine Liste, auf der augeführt ist, wer welches Dankeschön gebucht hat und ob die Abbuchung erfolgreich war. Ich mache mich nach Erhalt der Liste sofort an die Arbeit und versende die Dankeschöns, die dann schon geliefert werden können. Beim Buch müsst ihr euch noch gedulden. Der Druck dauert einige Wochen. Ich hoffe, dass es bis Ende September im Druck ist und dann sollte es etwa 8 Wochen später bei mir sein.
Nochmals vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!
Foole tunk än bit dan, Kerstin

Impressum