Biografie eines Kochbuchs
Kulturgeschichte mit einem Kochbuch erzählen. Das ist mein Projekt. Ich habe alle Auflagen des Bayerischen Kochbuchs gesammelt und erforscht. Das Kochbuch erscheint seit über 100 Jahren. Die Bücher spiegeln die wechselvolle Geschichte des 20. Jahrhunderts: politische Umbrüche, wirtschaftliche Veränderungen und gesellschaftliche Moden. Mein Buch erzählt die Biografie des Bayerischen Kochbuchs und zugleich die Kulturgeschichte des 20. Jahrhunderts. www.resteferwertung.de
7.996 €
7.500 € Fundingziel
94
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
11.01.2016

Vergessene Rezepte

Dr. Regina Frisch
Dr. Regina Frisch1 min Lesezeit

Bayerische Rüben
Bayerischer Kuchen
Bittermandelkuchen
Blitzkuchen
Blumenkohlkoteletten
Bohnen in saurer Soße
Braunes Ragout
Braunmehlsuppe
Braunschweigerkuchen
Dotschen
Englisch Biskuit
Erbsenbrätlinge
Hefeaufstrich
Kalter Fruchtreis
Kuttelfleck
Ringkuchen
Senf
Sirupschnitten
Suppe mit Eierwürstchen
Topfenhörnchen mit Käse
Vegetarisches Hirn
Wormser Brezeln

Das ist nur eine Auswahl. Ob sie vergessen sind, weiß ich nicht. Aber im Bayerischen Kochbuch stehen sie heute nicht mehr. Warum? Darüber kann man mutmaßen. Und das tue ich in der Biografie eines Kochbuchs.

29.04.2016

April

Dr. Regina Frisch
Dr. Regina Frisch1 min Lesezeit
01.01.2016

2016

Dr. Regina Frisch
Dr. Regina Frisch1 min Lesezeit
Impressum
Dr. Regina Frisch
Randersackerer Str. 6
97288 Theilheim Deutschland

steuer-nr. 257/252/60736