Köln bleib(t) bunt! Unsere Forderung an die Gesellschaft, unser Wunsch an die Stadt. Auch in schwierigen Zeiten ist es wichtig, Zeichen zu setzen, auf sich aufmerksam zu machen und die Gesellschaft zu sensibilisieren. Unsere Botschaft der Vielfalt, die wir sonst mit dem CSD-Straßenfest und der großen CSD-Demonstration verbreiten, können wir dieses Jahr nicht in gewohnter Form umsetzen. Daher starten wir gemeinsam mit euch die Aktion "Köln bleib(t) bunt" - Fahnen der Solidarität.
12.564 €
finanziert
239
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Köln bleib(t) bunt!
 Köln bleib(t) bunt!
 Köln bleib(t) bunt!
 Köln bleib(t) bunt!
 Köln bleib(t) bunt!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 08.07.20 21:01 Uhr - 08.09.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 26.09.2020 - 11.10.2020
Fundingziel 12.500 €

Das könnte 2500 Fahnen an euren Balkonen und Fenstern entsprechen.

Fundingziel 2 60.000 €

Das zweite Ziel mit einer Förderung von 60.000 € erreicht. Das könnte 12000 Fahnen an euren Balkonen und Fenstern entsprechen.

Kategorie Community
Stadt Köln
Impressum
Kölner Lesben- und Schwulentag e.V.
Natalie Hagen
Beethovenstr. 1
50674 Köln Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Der Papadu
Literatur
DE
Der Papadu
Ein Vorlesebuch über das Anderssein, Mut und Freundschaft. Und auch ein bisschen Abenteuer.
5.526 € (100%) 17 Tage