Projekte / Film / Video
Als die Pianistin Kyra Steckeweh eines Tages feststellte, dass ihr Repertoire nur aus Musik von Männern besteht begann sie nach Werken von Komponistinnen zu suchen. Ihre Recherche in Bibliotheken und Archiven förderte eine Vielzahl beeindruckender Werke zutage. Mit dem Film möchte sie nun auch „hinter die Noten“ schauen: welche Widerstände mussten diese Frauen im 19. und frühen 20 Jahrhundert überwinden? Warum hört man ihre Werke auch heute fast nie in Konzerten?
10.016 €
15.000 € 2. Fundingziel
48
Fans
99
Unterstützer
Projekt erfolgreich
15.01.18, 01:00 Tim van Beveren
Um Punkt 00:00 Uhr heute am 15.01.2018 zeigt unser Crowdfunding einen Förderbetrag von 10.016 Euro ! Abzüglich der Finanzierungsgebühren für die Transaktionen kommen dem Film so knapp 9.600 Euro direkt zugute. Dafür und eben vor allem für Eure Unterstützung noch einmal ein ganz großes und herzliches Dankschön von uns. Wir werden Euch hier über diese Seite über den Fortgang und die Premieren-Terminedes Films informieren. Kyra Steckeweh & Tim van Beveren Leipzig & Berlin
14.01.18, 15:34 Tim van Beveren
... läuft unser Crowdfunding und Dank Eurer/Ihrer Hilfe kommen dem Projekt derzeit knapp 9.600 Euro (abzüglich der Transaktionsgebühren) direkt zu Gute. Von unserem zweiten Finanzierungsziel trennen uns derzeit noch 5.400 EUR. Daher unsere große Bitte: über Email, Facebook oder auch direkt KollegInnen, Freunde und Verwandte direkt ansprechen, ob sie nicht auch dieses Projekt unterstützen möchten. Jeder Euro kommt direkt den beiden geplanten weiteren Sprachfassungen zugute und sorgt damit dafür, dass der Film auch über die Grenzen Deutschlands hinaus eingesetzt werden kann. Euch/Ihnen allen an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön für die grosszügige Unterstützung des Crowdfundings. Wir würden uns sehr freuen Euch/Sie persönlich, z.B. bei der premiere des Films am 31. Mai 2018 um 20 Uhr im Babylon Kino Berlin Mitte, Rosa Luxemburg Platz, unter den Premierengästen begrüssen zu dürfen. Kyra Steckeweh & Tim van Beveren Leipzig & Berlin
12.01.18, 10:44 Tim van Beveren
Noch 2 Tage... ... läuft unser bisher sehr erfolgreiches Crowdfunding noch weiter. Da unsere 1. Finanzierungsziel erreicht wurde, kommt jetzt jeder zusätzliche EURO direkt dem Filmprojekt zugute. Von unserem 2. Finanzierungsziel trennen uns allerdings noch knapp 5.300 EURO. . Daher: Bitte teilt den Aufruf, sprecht noch einmal Menschen in Eurem direkten Umfeld persönlich an sich zu beteiligen. Jede Unterstützung, egal ob 1 oder 500 EURO zählt. Lieben Dank Kyra Steckeweh & Tim van Beveren - Leipzig & Berlin
10.01.18, 12:02 Tim van Beveren
Auf der Internetseite zum Film haben wir die UnterstützerInnen des Projekts nunmehr auch namentlich aufgeführt. Es ist eine sehr imposante Liste geworden, was uns alle sehr freut. Siehe: http://komponistinnen.com/ueber-uns/sponsoren/ Das Crowdfunding läuft noch weitere vier Tage und da unser erstes Finanzziel erreicht wurde kommt jetzt jeder zusätzliche Euro dem Projekt auf jeden Fall zu Gute. Also bitte: teilt den Aufruf und sprecht möglichst viele Bekannte, Verwandte oder Kolleginnen und Kollegen doch auch direkt an sich doch ebenfalls zu beteiligen. Jeder Euro zählt !
09.01.18, 19:00 Tim van Beveren
Großes Aufatmen bei uns allen, denn dank Eurer Hilfe wurde unser erstes Funding Ziel erreicht. Schaffen wir in den verbleibenden Tagen noch ein paar große Schritte in Richtung des 2. Funding-Ziels? Das wäre toll, denn auch weiterhin gilt: Jeder Euro zählt und gibt uns die Möglichkeit den Film zusätzlich auch noch in anderen Sprachfassungen zu realisieren. Aber auf jeden Fall: Euch allen einen ganz großen und herzlichen Dank!
09.01.18, 10:23 Tim van Beveren
Quasi über Nacht sind wir unserem Ziel einen großen Schritt näher gekommen. Dank der sehr, sehr großzügigen Spende einer Unterstützerin fehlen jetzt nur noch 407 EUR und die Fertigstellung des Films ist gesichert . Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön an alle, die uns hier unterstützen und jetzt hoffen wir, dass der Restbetrag möglichst bald auch noch hier angezeigt werden kann. Also: Endspurt!
09.01.18, 01:46 Tim van Beveren
...und wir haben schon über die Hälfte zusammen. Noch einmal hier ein grosser Dank an alle UnterstützerInnen . Aber bitte sprecht Eure Verwandten und Kolleginnen und Kollegen an, ob sie nicht auch helfen. Jeder Euro zählt und wir zählen auf Euch!
08.01.18, 22:11 Tim van Beveren
Als letzte Einstellungen durften Kyra und ich in der Staatsbibliothek preussischer Kulturbesitz in Berlin die Original-Autographen der Sonaten von Emilie Maye r und Fanny Hensel drehen. Für Kyra ein ganz besonderer Augenblick und für das Team ein wirklich krönender Abschluss...
04.01.18, 13:46 Tim van Beveren
Mit Unterstützung von Steinway & Sons, Berlin war es in den vergangenen Tagen möglich die Aufnahmen zu den Musikpassagen für den Film abzuschliessen. Ein großer Dank geht an die Steinway & Sons Niederlassung Berlin , für ihre außerordentliche und großzügige Unterstützung.
28.12.17, 07:44 Tim van Beveren
Jede/r, die/er unseren Film bisher ge-liked, oder die Internet-Seite aufgerufen hat, nur 10 EURO für das Crowdfunding gespendet hätte, müssten wir uns um den Fortgang dieses Projekts keine Sorgen mehr machen. Das wären dann mal so eben knappe 74.410 Euro im Crowdfunding, - mehr als dieser Film am Ende gekostet haben wird. Allerdings würden dann alle Beteiligten, die daran bisher sozusagen "pro-bono" mitgearbeitet haben, auch ein Honorar erhalten können. Daher die grosse Bitte: Jeder EURO zählt, bitte unterstützt dieses Projekt und verbreitet den Link und diesen Aufruf unter Freunden, Verwandten und Kolleginnen und Kollegen. Lieben Dank.
27.12.17, 22:15 Tim van Beveren
Kurz vor Weihnachten haben Kyra Steckeweh und ihr Tonmeister Jonathan Driess die neue CD mit Werken von Fanny Hensel und Emilie Mayer aufgenommen und wir die musikalische Teile des Films "Komponistinnen" gedreht. Das Kamerateam waren Nils Liebheit, Max heiliger und Tim van Beveren.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

54.143.433 € von der Crowd finanziert
6.008 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH