<% user.display_name %>
Projekte / Spiele
„Konteeer!“
Ein Spiel von Peter Höfer, redaktionell betreut und gestaltet von Gerhard Junker. Mit Taktik, Tempo und Teamgeist – für 2 Würfel-Handballspieler ab 10 Jahren. „Lasst das große Turnier beginnen – und TOOOR!“
3.384 €
7.500 € Fundingziel
70
Unterstützer*innen
Projekt beendet
11.12.15, 13:30 Gerhard Junker

// HANDBALL HILFT! ist die größte Charity-Aktion, die es im Handball je gegeben hat und die Stiftung Deutsche Krebshilfe setzt sich seit über 40 Jahren für die Belange krebskranker Menschen ein. //

Sollte die Finanzierung dieses Projekts erfolgreich sein – und es ist noch ein langer Weg zum entscheidenden „Tor“ – möchten wir die Aktion „HANDBALL HILFT!“ mit einer Spende unterstützen. Konkret bedeutet dies: Wird das Fundingziel in Höhe von 7.500 € erreicht (oder sogar übertroffen), gehen 10% der erreichten Summe an die Aktion zugunsten der Deutschen Krebshilfe. Das kann nur zusammen mit deiner Unterstützung gelingen, worüber wir uns riesig freuen würden.

Auf der Website zur Aktion ist dazu eine Meldung erschienen (unter „News“):
www.handball-hilft.de/index.php?site=news_detail&news_id=268

Gerne auf Facebook liken, teilen, oder „schnell durch die Mitte“ spielen:
www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=994082547301475&id=729024107140655

Es ist uns ein persönliches Anliegen, die Deutsche Krebshilfe zu unterstützen. Denn das Spielen kann, nicht nur bei dieser Krankheit, über den Schmerz zumindest ein Stück weit hinweghelfen bzw. davon ablenken. Am besten ist natürlich die sportliche Betätigung in der Halle (oder am Strand). Wenn das aber nicht (mehr) möglich ist, oder wenn ein Ausgleich zum Sport geschaffen werden soll, dafür gibt es das Brettspiel. Und auch einfach so zum Vergnügen!

DARUM HERZLICHEN DANK AN ALLE BISHERIGEN UND HOFFENTLICH NOCH VIELE ZUKÜNFTIGE UNTERSTÜTZER!

Das Wichtigste der letzten Blog-Einträge im Überblick

Nach einer erfolgreichen Finanzierung können auch die Illustrationen, die vor allem auf dem Schachtel-Cover noch im Layout-Stadium sind, fertiggestellt werden. Nächste Woche gibt’s dazu eine kleine Überraschung …