<% user.display_name %>
Projekte / Spiele
„Konteeer!“
Ein Spiel von Peter Höfer, redaktionell betreut und gestaltet von Gerhard Junker. Mit Taktik, Tempo und Teamgeist – für 2 Würfel-Handballspieler ab 10 Jahren. „Lasst das große Turnier beginnen – und TOOOR!“
3.384 €
7.500 € Fundingziel
70
Unterstützer*innen
Projekt beendet
06.01.16, 20:43 Gerhard Junker

EIN GESUNDES UND SPIELREICHES 2016!

Mit Beginn des neuen Jahres wird gleichzeitig die Schlussphase eingeläutet. Bis zum 11. Januar 2016 kann das Projekt hier auf Startnext unterstützt werden. An alle Fans: Schaffen wir noch eine 3-stellige Anzahl Unterstützer?

Die große ungarische Sportseite nemzetisport hat auch über KONTER berichtet und für viele Video-Klicks gesorgt:
www.nemzetisport.hu/kezilabda/kezi-amikor-a-kocka-a-labda-itt-az-elso-kezilabdas-tarsasjatek-2458217

Die Umfrage auf unknowns (siehe letzter Blog-Eintrag) ist mittlerweile beendet und hat mit FAST BREAK ein deutliches Abstimmungsergebnis. Wie findet ihr diesen Spieletitel oder gefällt euch KONTER so wie es ist am besten? Kommentaaare bitte. Danke!

Aus der Entwickler-Werkstatt #2
Nach weiteren sehr positiv verlaufenen Tests steht mittlerweile fest, dass der dritte Würfel nicht mehr wegzudenken ist und fester Bestandteil des Spiels werden muss. Denn der Glücksanteil verringert sich damit deutlich und der Spielablauf ist klarer strukturiert: 2 Aktionswürfel (mit Zahlen wie bisher) für die Aktionen und 1 Würfel-Handball (mit Symbolen) für die Zusatzwürfe. Mit der Einführung des dritten Würfels verbessert sich zudem das Pass-Spiel (bei Kempa-Trick und Rückpass). Kurzum, es werden damit einfach mehr Tore erzielt und das sorgt für noch größeren Spielspaß. Auch der Spielplan hat dadurch an Übersichtlichkeit gewonnen, da es jetzt keine doppelte Zahlenbelegung mehr gibt. Das bedeutet, dass die Aktionen unverändert sind wie z.B. bei der „4“ die entsprechenden Aktionen „Konteeer!“ oder Torwart; alle Zusatzwürfe wie z.B. der Torwurf sowie alle Felder, die im Zusammenhang stehen mit Würfen aus der zweiten Reihe (Eckfelder und Wurfabwehr-Felder) grenzen sich jetzt durch die Symbole klar von den Aktionen ab. Doch damit nicht genug, als i-Tüpfelchen soll es mit dem Heim-Plättchen für die Spielvariante „Turnier“ zusätzliches Spielmaterial geben …

Die Spielregel wird natürlich in einigen Passagen überarbeitet und es gibt neue Kurzspielregeln. Mehr dazu in Kürze!

// Gerhard Junker hier beim Testen mit drei Würfeln und vielen Toren! //