Crowdfunding-Finanzierungsphase
Wir übersetzen zentrale Werke der Kritischen Psychologie aus dem Deutschen ins Englische oder umgekehrt. Wir veröffentlichen sie unter einer freien Lizenz, damit sie für alle kostenlos zugänglich sind. Um dies zu realisieren, müssen wir den Verlagen eine Kompensation zahlen. Wir wollen das Buch "Psychology, Society, and Subjectivity" von Charles Tolman auf Deutsch und die "Grundlegung der Psychologie" und "Lernen" von Klaus Holzkamp auf Englisch veröffentlichen - open access!
882 €
Startlevel 2.000 €
21
Unterstütz­er:innen
3Tage
Simon Groten
Simon Groten vor 2 Tagen
Tomislav Knaffl
Tomislav Knaffl vor 2 Tagen
Sarah Löw
Sarah Löw vor 2 Tagen
Tilman Wendelin Alder
Tilman Wendelin Alder vor 3 Tagen
Boris Friele
Boris Friele vor 4 Tagen
Anja Salzer
Anja Salzer vor 4 Tagen
Cosima Bonhage
Cosima Bonhage vor 4 Tagen
Daniel Sanin
Daniel Sanin vor 4 Tagen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 01.05.22 11:01 Uhr - 31.05.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Erstes Buch: Sommer 2022
Startlevel 2.000 €

Deine Unterstützung ermöglicht die Veröffentlichung von wichtigen Werken der KP als open access - beginnend mit der Einführung von Charles Tolman auf Deutsch.

Kategorie Bildung
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Die Kritische Psychologie ist in den 1970er Jahren als Alternative zur traditionellen Psychologie entstanden. Klaus Holzkamp war die zentrale Gründungsperson. Da sie sich unter anderem auf Marx bezieht, wurde sie von den Unis weitgehend verdrängt. Sie lebt heute vor allem in Form von autonomen Seminaren und als Ferienuni weiter. Im englischen Sprachraum ist sie kaum bekannt. Das wollen wir ändern. Es gibt sehr wichtige deutschsprachige Bücher, die wir ins Englische übersetzen wollen. Und es gibt ein Einführungswerk auf Englisch, das wir umgekehrt ins Deutsche übertragen wollen. Alle Texte sollen sowohl als Kaufbücher gedruckt erscheinen wie auch kostenfrei als PDF herunterladbar sein.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe sind alle Menschen, die die Kritische Psychologie wichtig finden und ihre Verbreitung unterstützen wollen. Wir haben drei konkrete Übersetzungsprojekte im Auge:

  • (1) Charles Tolman, Psychology, Society, and Subjectivity: Übersetzung ins Deutsche
  • (2) Klaus Holzkamp, Grundlegung der Psychologie: Übersetzung ins Englische
  • (3) Klaus Holzkamp, Lernen. Subjektwissenschaftliche Grundlegung: Übersetzung ins Englische

Mit dem Startlevel von 2000€ können wir das erste Übersetzungsprojekt realisieren. Für das zweite und dritte Projekt und mögliche weitere, die noch dazukommen können, brauchen wir zusätzliche Mittel. Hilf mit, weitere Fundinglevel zu erreichen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Erstens: Das Buch "Psychologie, Society, and Subjectivity" von Charles Tolman wird von vielen als sehr gutes Einstiegsbuch empfohlen. Es liegt bislang nur auf Englisch vor. Wir haben es ins Deutsche übersetzt und werden es im Argument-Verlag publizieren - als open access.

Zweitens: Um der Verdrängung der Kritischen Psychologie etwas entgegenzusetzen, müssen wir uns an den Hochschulen und außerhalb davon selbst organisieren. Dazu braucht es Lesefutter. Das wollen wir als open access bereitstellen.

Drittens: Im englischen Sprachraum ist die Kritische Psychologie kaum bekannt. Das wollen wir ändern. Vor allem die beiden zentralen Werke von Klaus Holzkamp sollen ins Englische übertragen und in einem auf Englisch publizierenden Verlag als open access veröffentlicht werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Deine Unterstützung ermöglicht uns, den Verlagen eine Kompensation für entgangene Umsätze durch kostenfreie Downloads zu zahlen. Nur dann sind sie bereit, Bücher unter einer freien Lizenz als open access zu veröffentlichen.

Manche Menschen können sich gedruckte Bücher leisten und ziehen das Lesen von bedrucktem Papier dem Lesen auf elektronischen Lesegeräten vor. Für diese Gruppe soll es die Werke weiterhin als Kaufbücher geben. Für jene mit kleinem Geldbeutel und für PDF-Fans sollen die Texte kostenfrei herunterladbar sein. So wird eine möglichst große Verbreitung erreicht, und das ist letztlich unser Ziel: Die Kritische Psychologie mehr Studierenden und Wissenschaftler*innen bekannt zu machen als bisher.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Übersetzungprojekt wird von einem Team enthuisiastischer Übersetzer*innen betrieben. Alle Tätigkeiten, also nicht nur das Übersetzen selbst, sondern auch das Korrekturlesen, Organisieren usw., machen wir ehrenamtlich. Dabei haben wir die Unterstützung der Gesellschaft für subjektwissenschaftliche Forschung und Praxis (GsFP), die uns den Finanzkram abnimmt. Eure Unterstützungen gehen also an die GsFP, die davon die Kosten für die Verlage bezahlt.

WIr danken dem Argument-Verlag für zahlreiche Bücherspenden!

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Kritische Psychologie - open access
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren