Crowdfunding beendet
Kulturlotto Stiftung gründen und Hamburgs Kultur unterstützen!
10.416 €
Fundingsumme
43
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
17.09.2020

Crowdfunding verlängert bis zum 14. Oktober

Armin Grambart-Mertens
Armin Grambart-Mertens1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer*innen,
wir haben auf Anfrage von Monatsmagazinen, die unsere Idee toll finden, das Crowdfunding um zwei Wochen verlängert: von Ende September auf Mitte Oktober. Denn die Magazine erscheinen Ende September, und wir können die Oktoberausgaben dankenswerter Weise als Multiplikatoren nutzen. Entsprechend bitten wir um Verständnis, dass sich die Zusendung der Dankeschöns etwas verzögert.

Hier noch ein Tipp: Auch wenn Ihr schon gecrowdfundet habt: bei Oxmox (siehe Link) könnt Ihr zusätzliche Dankeschöns gewinnen, u.a.den leckeren KGB-Sekt im Wert von 50 € oder Theatergutscheine der äußerst innovativen und ausgezeichneten Sprechwerk- und Lichthof-Theater! Spread the Word!

Oxmox liebt Kultur so wie Du und veranstaltet seit 35 Jahren den Hamburg-Band-Contest - dieses Jahr eben als Streaming-Event. Oxmox benötigt übrigens auch Support: weniger Kultur, weniger Anzeigen. Was Kulturlotto in die Kultur pumpt, nützt allen!

Dank und viele Grüße von Eurem Kulturlotto-Team

Impressum
CITINAUT GmbH
Armin Grambart-Mertens
Stresemannstraße 9
22769 Hamburg Deutschland
USt-IdNr.: DE304266551

Geschäftsführer: Armin Grambart-Mertens
Amtsgericht Hamburg: HRB 139776
USt.-ID: DE30 4266 551
Fotos: Carlsen Verlag, CITINAUT GmbH, Fundus Theater, Hamburger Sprechwerk, LICHTHOF-Theater, Christoph Mayer (Lachslounge Filmproduktion), Rebekka Müller Photography (Swaantje Gieskes), Pixabay: Alexa-Fotos (sekt), Paul Brennan (Bier), Roland Steinmann (Wein), Heimo Rademaker (Marias Ballroom), Andreas Vallbracht (Spielbudenplatz), Ventil Verlag