Crowdfinanzieren seit 2010

Strom und (Ab-)Wasser für den Kulturschlachthof!

Auf dem Gelände des alten Schlachthofs in Jena entwickeln wir einen neuen Ort für Kultur und Begegnung. Mit Theater, Rollsporthalle, Garten, Kultur- und Bildungsveranstaltungen und vielem mehr. Doch damit es so richtig losgehen kann, fehlt uns noch etwas ganz Wesentliches: Strom und Wasser. Um die notwendigen Anschlüsse legen zu können, brauchen wir Eure Unterstützung. Lasst uns den Kulturschlachthof gemeinsam flüssig machen!
Finanzierungszeitraum
17.06.19 - 01.09.19
Realisierungszeitraum
Herbst 19 bis Frühjahr 20
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 20.000 €

In einem großen Schritt verlegen wir Strom- und (Ab-)Wasserleitungen an den Kulturschlachthof. Im Ergebnis sprudelt das Wasser und sprühen die Funken!

Stadt
Jena
Kategorie
Community
Projekt-Widget
Widget einbinden
21.06.2019

Herzlich Willkommen und ein erstes riesiges Danke!

Juliane Döschner
Juliane Döschner1 min Lesezeit

Wir sind Mario, Hilke, Thai Tai und Juliane - ein kleiner Teil der Kulturschlachthof-Aktivist*innen und eure treuen Betreuer*innen der Crowdfunding-Kampagne :)
Ein riesiges Danke geht an unsere ersten 26 Unterstützer*innen - ihr seid toll! Wir hoffen, dass es weiter so geht :P
In den nächsten Wochen zeigen wir euch, wie wir den Ort bisher ohne Strom- und Wasseranschluss gestalten konnten, und was mit einer erfolgreichen Kampagne möglich werden kann...
Also dann - lasst uns den Kulturschlachthof gemeinsam flüssig machen ;)

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Ohne Dich läuft hier nichts ab.
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren