Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Kunst
Kunst & Käse für die Hauptstadt
Ich stelle mit meinen Freundinnen im Biossphärenreservat Schaalsee über 20 Sorten individuellen, handgemachten Bio-Ziegenkäse her. Für uns ist jeder Käse ein kleines Kunstwerk. Käseherstellung ist stromintensiv, aber: Unsere kleine Manufaktur ist durch eine Solaranlage klimaneutral. Was uns fehlt, ist die Direktvermarktung in eine nahe Großstadt. Ein eigener Laden, wo ihr sicher sein könnt , wo es herkommt und wie es gemacht wird. Naturschutz + Genuß = Kunst & Käse.
Berlin
14.405 €
12.800 € Fundingziel
143
Fans
51
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Kunst & Käse für die Hauptstadt

Projekt

Finanzierungszeitraum 13.11.13 17:28 Uhr - 14.01.14 23:59 Uhr
Fundingziel 12.800 €
Stadt Berlin
Kategorie Kunst

Worum geht es in dem Projekt?

Wir stellen in einer sehr ländlichen Gegend Rohmilchziegenkäse her und möchten diesen zusammen mit unserem multimedialen Hintergrund und Kunst aus der Region nach Berlin bringen.
Wir eröffnen das erste Ziegenkäse-Spezialgeschäft Berlins-direkt vom Erzeuger- mit einer "Ringelnatz"-Ausstellung, wo sich 13 Schaalsee-Künstler mit dem dichtenden Maler beschäftigt haben.

1994 zogen wir als freiberuflich Filmschaffende ( Herstellungsleiter / Theatermalerin ) auf `s Land in eine Hälfte des Gutshauses von Rögnitz. Wir wollten in dieser Landschaft nicht nur Gäste sein, sondern auch selbst einen produktiven Beitrag zur Wiederbelebung dieser ehemaligen Grenzregion der DDR leisten.
Daraus entstand die Idee von Kunst & Käse.
Da man in Mecklenburg-Vorpommern leider keinen Wein anbauen kann haben wir uns für die Produktion von hochwertigem Ziegenkäse entschieden.
Wir legen Wert auf regionale Vernetzung, beziehen unsere Milch vom Kompagnon um die Ecke, haben in einer strukturschwachen Gegend Arbeitsplätze geschaffen und bemühen uns, die Inhalte eines Biosphärenreservates mit Leben zu füllen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ich möchte unseren Bioziegenkäse selbst und direkt zu den Menschen bringen, die ihn mögen und wertschätzen.
Ich habe mich in der Gründungsphase an französischen und italienischen Rezepten orientiert, und stelle jetzt über 20 Sorten Käse mit ganz eigenem Flair her.
Gerade in der Großstadt gibt es viele Allergiker und Menschen , die auf Ziege ausweichen müssen. Diese sind wahrscheinlich froh, eine breite Auswahl transparent vom Erzeuger beziehen zu können.

Außerdem möchte ich Künstlern eine Plattform bieten und beginne das Projekt mit einer Ringelnatz-Ausstellung. Dieser war nicht nur ein toller Dichter, sondern auch ein guter Maler.13 Künstler beschäftigen sich ihrer Fähigkeit gemäß ( Maler, Musiker, Metallbauer, Schauspieler, Chansonsängerin, Illustratorin, Graphikerin, Lyrikerin, etc ) mit Ringelnatz und erschaffen Werke . Ich werde verschollene Bilder nach einer alten,schwarz-weißen Katalogfotographie wieder erschaffen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Heutzutage achten bewußte Konsumenten verstärkt auf die Produktionsbedingungen und die Herkunft von Dingen.
Wir bemühen uns seit langem, selber bewußt, nachhaltig und möglichst autark zu leben, um im Kleinen das vorzuleben, was wir uns vom Großen erhoffen.
Daher produzieren wir ökologisch und sind eine der ersten klimaneutralen Käsereien Deutschlands, da wir unseren Strom selbst erzeugen und verbrauchen. Auch können wir hier auf dem platten Land Arbeitsplätze sichern und erhalten, wenn wir unseren Käse direkt vermarkten können.
Wir bitten um eure Unterstützung, weil ihr ein Teil des Ganzen seid. Wir produzieren ein hochwertiges Lebens-Mittel, ihr sollt es genießen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir können zwar alle laufenden Kosten bestreiten, uns fehlt aber das Geld für diesen nächsten großen Schritt.
Wir möchten es einsetzen für :
Verkaufsthresen für den Käse, Lagerkühlschränke, Waage, Kasse, Beleuchtung ,
Elektrik, Kabel, Steckdosen, Regale, Hygieneanforderungen für den Verkauf von Käse, sowie Galeriehängungen für Bilder und das Einrichten der Ausstellung

Das ganze Drumherum ist in meinem Kopf durchgeplant, wenn ihr mich unterstützt, würde ich gerne ab Februar einen Laden in Kreuzberg gefunden haben und zu März eröffnen.
Da ich euch gerne persönlich kennenlernen möchte, sind die Dankeschöns im neuen Laden abzuholen, außer sie müssen inhaltlich am Produktionsort stattfinden, dann seid ihr für die Anfahrt selbst verantwortlich, oder ihr wohnt nicht in Berlin, dann sende ich es mit der Post

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin Ute Rohrbeck, gelernte Theatermalerin , habe Fünf-Freunde-Hörspiele besprochen und Filmausstattungen gemacht, bis ich zum Käse konvertiert bin und auf`s Land gezogen bin. Ich stehe hinter diesem Projekt,da ich als geborener Berliner nun den Kreis schließen möchte und mit den positiven Errungenschaften des Landlebens zurückkehren möchte.

Martin Rohrbeck ist Herstellungsleiter für Kinofilme und steht hinter der Ringelnatz-Ausstellung, deren Entstehung er in einem Dokumentarfilm festhalten wird, der "das Ringelnatz-Panoptikum" heißt.
Hinter uns beiden stehen unsere Kinder, die jetzt in Berlin studieren und im neuen Laden alles anbieten werden, sowie gute Freunde, die uns bei der Organisation, den Transporten und allem ,was so auf uns zukommt, unterstützen werden.

Projektupdates

27.01.14

Mit eurer Hilfe ist dieses Projekt erfolgreich verlaufen. Ich habe auch schon einen Laden gemietet, bin schwer am Renovieren und lade alle Supporter demnächst zur Baustellenparty und Käse-Übergabe ein. Danke für das Vertrauen.

Impressum
Kunst & Käse
Ute Rohrbeck
Hauptstr. 18
19205 Rögnitz

Partner

Alles zum Käsemachen aus einer Hand:
Kulturen, Lab, Formen, Kräuter, Laborbedarf, Verpackung

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.080.799 € von der Crowd finanziert
4.831 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH