Es braucht so wenig um authentisch zu sein. So natürlich, so verträumt, so schlicht und dennoch imposant. Sieben Jahre hat uns das zweite Album begleitet. Die Zeit war voller Veränderungen, Herausforderungen und Liebe. Jetzt sind die 9 Songs fertig produziert, wollen auf CD und in die Welt! Danke für Deine Unterstützung!
2.542 €
Fundingsumme
57
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!
 Jeder Song ein Universum -  Album II von LA FONS
 Jeder Song ein Universum -  Album II von LA FONS
 Jeder Song ein Universum -  Album II von LA FONS
 Jeder Song ein Universum -  Album II von LA FONS
 Jeder Song ein Universum -  Album II von LA FONS

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 17.03.19 14:57 Uhr - 15.04.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 18.03.2019 bis 15.04.2019
Startlevel 2.000 €

Mit Deiner Unterstützung decken wir die Kosten für die CD- Pressung und wunderschöne Graphik / Artwork fürs Cover.

Kategorie Musik
Stadt Wien
Website & Social Media
Impressum
La Fons
Nina Bauernfeind
Aspernstraße 87/82
1220 Wien Österreich

Kooperationen

Lindo Records

Das Label Lindo Records veröffentlicht seit 2004 Musik. Insbesondere auf CD und in digitaler Form. Zudem gibt es Kulturveranstaltungen wie Konzerte, Workshops, Veröffentlichung von und in Medien.

Grafik Design und Illustration

Tanja Peklar-Zarka arbeitet seit 10 Jahren als Grafik Designerin in Wien und Kirchschlag in der Buckligen Welt. Feingefühl und die Liebe zum Detail sind das Wesen ihrer grafischen Arbeit.

Weitere Projekte entdecken

Hofladen ohne7
Landwirtschaft
DE

Hofladen ohne7

Unverpackt nachhaltig regional einkaufen
Lucha Amada 3 - A Luta Continua Benefit Sampler
Musik
DE

Lucha Amada 3 - A Luta Continua Benefit Sampler

Unterstützt uns bei der Finanzierung unserer neuen Soli-Compilation zugunsten der Zapatistas und Jinwar, einem feministischen Projekt in Rojava
#hikefor - unabhängige emanzipatorische Arbeit
Social Business
DE

#hikefor - unabhängige emanzipatorische Arbeit

Aufbau eines alternativen Finanzierungsmodells, als Gegenentwurf zur staatlichen und institutionellen Förderung im ländlichen Raum Sachsens.