Crowdfunding beendet
Die Mobilität ist im Wandel. In den nächsten 10 Jahren werden sich Verkehrskonzepte, Antriebsarten und Nutzungskonzepte grundlegend ändern. Deutschland will im Bereich Elektromobilität sowohl als Leitanbieter, als auch Leitmarkt Vorreiter sein. Bei der Ladeinfrastruktur sind wir noch weit von einer „Alltagstauglichkeit“ entfernt! Das werden WIR ändern. Lasst uns Leipzig gemeinsam fit machen für das spannende Zeitalter der Elektromobilität.
1.916 €
Fundingsumme
17
Unterstütz­er:innen
Jannik Gronemann
Jannik Gronemann Projektberatung Applaus, Applaus. Dieses Projekt nimmt alle wertvollen Crowdfunding Erfahrungen mit. Ich bin gespannt was als nächstes kommt.
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Leipziger Ladepark
 Leipziger Ladepark
 Leipziger Ladepark
 Leipziger Ladepark
 Leipziger Ladepark

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 05.08.20 17:08 Uhr - 14.09.20 16:00 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober 2020 - März 2021
Startlevel 1.000.000 €

Kauf des Flughafen Mockau und Errichtung von 100 Schnell-Lade-Säulen.

Kategorie Umwelt
Stadt Leipzig

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Unser Konzept basiert auf 5 Säulen:
Säulen:
1. Säule
Im Zentrum steht die Errichtung eines Hochleistungs-Ladepark mit 100-200 DC-Ladestationen.

2. Säule
Kooperationspartner nutzen unsere Ladeinfrastruktur, um Ihren Fuhrpark aufzuladen.

3. Säule
Wir bieten Schulungen im Bereich E-Mobility an.

4. Säule
Wir bieten eine einzigartige Eventlocation.

5. Säule
Wir bieten eine erstklassige und nachhaltige Gastronomie an (Fair Trade, regionale Produkte, zertifizierte Produkte).

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?
  • Das Kompetenzzentrum für E-Mobilität in Deutschland zu werden
  • Nachhaltiges Bauen - Mobilität Gestern und Heute


Der Flughafen Mockau stand vor 100 Jahren für einen Wandel in der Mobilität und an diesem Punkt befinden wir uns erneut.
Deshalb wollen wir dieses wunderschöne Gelände retten und in die Zukunft führen.

Kunden aus 6 unterschiedlichen Bereichen:
Ladeinfrastruktur, Kooperationen, Schulungen, Events, Beratung, und Gastronomie.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir sind unter Strom und wollen mit
Hochspannung in die Zukunft!

Lasst uns Leipzig gemeinsam fit machen für das spannende Zeitalter der Elektromobilität.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Stufe 1 – Bau Ladepark (4.5 Mio. Euro)
Stufe 2 – Sanierung Tower Mockau (1.5 Mio. Euro)
Stufe 3 – Bau Mini Tower für E-Mobility Partner (1 Mio. Euro)
Stufe 4 – Sanierung Fliegerheim (3 Mio. Euro)

Wer steht hinter dem Projekt?

Christian W. – 10 Jahre Erfahrung im Automobilbereich, Marketing und Vertrieb Spezialist

Unterstützen

Teilen
Leipziger Ladepark
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren