Crowdfunding beendet
Wir möchten einen Laden erschaffen, an dem ihr euch wohl fühlt und ohne schlechtes Gewissen einkaufen gehen könnt. Wir möchten die Modewelt nachhaltiger und sozialer machen und jeden davon überzeugen, dass Second Hand modern und vor allen Dingen, die ZUKUNFT ist! Mit der Brautmodenerweiterung freuen wir uns sehr, bald auch zukünftige Bräute glücklich zu machen. Und ganz ehrlich.. Was gibt es schöneres, als einen bisher tollen Laden, noch geiler zu machen?#fckfastfashion
8.670 €
Fundingsumme
175
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Liebe auf den 2ten Blick 2.0
 Liebe auf den 2ten Blick 2.0

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 07.08.22 16:38 Uhr - 18.09.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Wir sind bereits dabei
Startlevel 8.000 €

Mehr Infos dazu, findet ihr weiter unten in der Projektbeschreibung.

Kategorie Mode
Stadt Trier

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Nachhaltigkeit - gerade heutzutage ein super wichtiges Thema. Übervolle Kleiderschränke gehören bei fast jedem zur Tagesordnung. Daher haben wir im Mai 2021 den ersten, modernen Second Hand & More Laden "Liebe auf den 2ten Blick" eröffnet und uns seither eine tolle Community aufgebaut. Doch jetzt wollen wir mehr. Getreu dem Motto: #gobigorgohome. Wir möchten Euch ein noch größeres Einkaufserlebnis bieten mit einer zusätzlichen Erweiterung: Brautmoden! Das Thema Hochzeit und vor allen Dingen Brautkleider sollte in der Second-Hand-Branche definitiv mehr Aufmerksamkeit finden.

Second Hand berührt so viele Menschen. Vorherige Besitzer/-innen. Neue Besitzer/-innen. Uns als Team. Die Welt. Das Klima. Einfach alle. Muss man noch mehr dazu sagen?

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Second Hand hat viele Gesichter und bisher durften wir bereits die tollsten Menschen kennenlernen. Kunden, Freunde, Familie, jeden. Wir möchten mit unserem Laden einen Platz bieten, an dem Ihr zusammenkommt, Spaß habt, das Leben feiert und mit einem guten Gefühl und besonders ohne schlechtes Gewissen einkaufen könnt. Wir möchten einfach jeden davon überzeugen, wie toll Second Hand sein kann.

Mit der Brautmodenerweiterung ziehen wir noch eine weitere Branche mit in unser Nachhaltigkeits-Boot und freuen uns sehr darauf, bald auch Bräute glücklich zu machen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?
  • Ihr helft uns dabei, die Vielfalt des Handels in der Trierer Innenstadt zu erweitern.
  • Ihr helft uns dabei, die Nachhaltigkeit zu einem noch größeren Thema zu machen und auch in Trier weiter voranzutreiben. Weg mit überfüllten Kleiderschränken!
  • Ihr helft uns dabei, den Laden zu renovieren, das Team zu vergrößern und einen wundervollen Platz zu schaffen.
  • Ihr helft uns dabei, Brautmoden-Second-Hand zu ermöglichen und viele Bräute glücklich zu machen.
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Eure Unterstützung hilft uns dabei, das Herzensprojekt "Liebe auf den 2ten Blick 2.0" auf das nächste Level zu heben.

Mit 8.000 Euro helft ihr uns, die Grundsteine zu setzen. Dazu gehören unter anderem die Kaution der Miete, einen Teil der Renovierung, die Innenarchitektin und vielleicht noch ein kleines bisschen der Einrichtung.

Mit 12.000 Euro können wir uns weiter an die Einrichtung setzen, mehr Handwerker dazunehmen und alle benötigten Materialien einkaufen.

Mit jedem weiteren Euro wird unser Projekt natürlich noch schöner und wir können uns um die Feinheiten kümmern, wie zum Beispiel die Aufstockung des Personals, eine weitere Sitzecke oder Möbel für draußen. Die Verwandlung werden wir natürlich Schritt für Schritt mit Euch teilen, also schaut doch mal bei Instagram oder Facebook vorbei. (@liebeaufden2tenblick)

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin Rebecca, 34 Jahre alt und habe 2021 "Liebe auf den 2ten Blick" gegründet. An meiner Seite findet ihr meine tolle Familie, Freunde, mein Team, fleißige Helferlein und natürlich unsere tollen Kunden, ohne die unsere Reise so überhaupt nicht möglich wäre.

Welche Nachhaltigkeitsziele verfolgt dieses Projekt?

Primäres Nachhaltigkeitsziel

12
Nachhaltiger Konsum

Warum zahlt das Projekt auf dieses Ziel ein?

Sag Nein zu Fast Fashion und daher ist unser Motto laut und knackig "fckfastfashion". Wir können die Welt zwar nicht an einem Tag ändern, aber mit unserem Second Hand Laden einen großen Beitrag für die Nachhaltigkeit leisten. Menschen dazu bewegen umzudenken und die Augen zu öffnen, was in der Welt passiert und für uns ganz wichtig, was in der Modeindustrie absolut falsch läuft.

Dieses Projekt zahlt außerdem auf diese Ziele ein

13
Klimaschutz
15
Leben an Land
17
Partnerschaften

Projektupdates

31.08.22 - Leute, ihr seid der Kracher, vielen Dank! Die...

Leute, ihr seid der Kracher, vielen Dank! Die Eröffnung schiebt sich leider ein paar Wochen nach hinten, daher lassen wir die Kampagne ebenfalls noch etwas laufen. So können wir richtig durchstarten!

Unterstützen

Teilen
Liebe auf den 2ten Blick 2.0
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren