Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Community
LIEBE & LOSE
Liebe & Lose ist das Supermarkt-Konzept in Österreich, das auf Einwegverpackungen aus Plastik komplett verzichtet. Die Lebensmittel können in selbst mitgebrachten oder bereitgestellten Aufbewahrungsbehältern bzw. recycelbaren Verpackungslösungen eingefüllt werden. Somit erfolgt ein wesentlicher Beitrag gegen die Müllentstehung beim täglichen Einkauf.
Innsbruck
51.467 €
50.000 € 2. Fundingziel
679
Fans
1103
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 LIEBE & LOSE

Projekt

Finanzierungszeitraum 23.12.14 16:19 Uhr - 23.03.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum März - April 2015
Fundingziel erreicht 35.000 €
2. Fundingziel erreicht 50.000 €
Nach Erreichen der Fundingschwelle von 35.000€ könnten wir den grössten Teil unseres Sortiments bestellen und anbieten. Nach Erreichen des Fundingziels von 50.000€ wird das gesamte Sortiment bestellt und angeboten.
Stadt Innsbruck
Kategorie Community

Worum geht es in dem Projekt?

Bei dem Projekt Liebe & Lose geht es darum, massvoll einzukaufen mit selbst mitgebrachten oder bereitgestellten Aufbewahrungsbehältern um dadurch weniger Müll entstehen zu lassen. Seit Herbst 2013 arbeitet das gesamte Team an der Realisierung des ersten Geschäfts in Innsbruck, da wir glauben, dass Einkaufen nach jetzigem Modell nicht zukunftsfähig ist. Es geht jedoch nicht nur darum, bewusst zu konsumieren, sondern auch darum, die Mengen der Lebensmittel selbst bestimmen zu können.

Liebe & Lose setzt sich aus 3 Geschäftsfeldern zusammen:

  • Shop

Hier kann man das Liebe & Lose Konzept hautnah erleben. Ein Vollsortiment von ca. 600 handverlesenen Produkten steht täglich frisch zur Auswahl. Auch ein "Take away" Angebot ist vorhanden z.B. erstmals in Innsbruck: Regional produziertes "Mineralwasser to go" OHNE PET-Flasche sowie Bekanntes wie "Coffee to go", diverse Smoothies oder eine köstliche Suppe im umweltfreundlichen Einmachglas.

  • Lieferservice & Catering

„Essen statt wegwerfen!“ ist unsere Devise. Deshalb verkochen wir übrige Lebensmittel zu delikaten Speisen die wir unseren KundInnen in wieder befüllbaren Gläsern servieren oder per FahrradbotInnen ins Büro liefern. Für unsere Speisen verwenden wir vornehmlich aussortierte Lebensmittel, die im Shop keine 2. Chance bekommen.

Unsere Speisen...

  • sind soweit es geht aus regionalem Anbau
  • sind äußerst gesund
  • schmecken köstlich
  • reduzieren Lebensmittelabfälle
  • sparen Verpackungsmaterial
  • werden CO2-neutral per Fahrrad ausgeliefert

Pro Glas...

  • werden 300 g Lebensmittel "gerettet"
  • spart man sich 50 g Kunststoffverpackung
  • und tut Gutes für sich und die Umwelt!

Unsere Speisen bekommt man in Innsbruck per...

  • Lieferservice ins Büro oder nach Hause (bis zu 25 Personen)
  • Catering auf Ihre Veranstaltung (ab 25 Personen)
  • und natürlich auch zur Selbstabholung in unserem Geschäft
  • Private Events

Das Geschäft wird sich außerhalb der Öffnungszeiten für alle Arten des privaten kulinarischen Beisammenseins umgestalten. Kleinere Produktpräsentationen, Exkursionen für Schulklassen, Kochen mit Kindern, Pressekonferenzen, Dinner in privatem und exklusivem Rahmen (max. 12 Personen), Exkursionen für Schulen oder dergleichen, Weinverkostungen etc.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

  • Realisierung des ersten Supermarkt-Konzepts in Österreich, das komplett auf Einwegverpackungen aus Plastik verzichtet.
  • Einzigartiges Sortiment vornehmlich aus der Region stammender handverlesener Produkte
  • Liebe & Lose in Innsbruck wird sein gesamtes Sortiment nach Maß anbieten
  • Regionale Produkte in die Stadt bringen und dort den Kunden lose zur Verfügung zu stellen
  • Vom Obst bis zum Waschmittel vom Mehl bis zur Milch
  • Verpackt wird vor Ort in mitgebrachten Gebinden oder von uns zur Verfügung gestellten Verpackungslösungen
  • Einkaufen wird so nie mehr dasselbe sein. Keine Wegwerfbecher, kein eingeschweißtes Gemüse, keine Plastiktüten in Kartonboxen und keine Tetrapacks. Wie das funktionieren soll? Die Lebensmittel werden in sogenannten Bulk Bins (Spendersystemen), Schaufelbehältern und Gläsern aufbewahrt und können einfach in selbst mitgebrachte Behältnisse umgefüllt werden. Sollten unsere Kunden bei einem Spontan-Einkauf keine eigenen Gefäße dabei haben, können sie sich Behälter aus unserem Pfandsystem leihen oder z.B. bereitgestellte Recycling-Papiertüten verwenden. Einkaufen nach Mass für alle!
  • Es besteht ein großes Potential vor allem durch die stetig wachsende Unzufriedenheit der Gesellschaft in Bezug auf Müll und Einwegverpackungen aller Art. Hier stellt Liebe & Lose eine einzigartige Alternative zur überbordenden Anzahl an Supermärkten dar. Es spielt auch eine persönliche Beratung beim Einkauf eine immer wichtigere Rolle und die Möglichkeit nach Maß einzukaufen ist in der Fülle einzigartig.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Laut dem deutschen Umweltbundesamt schwimmen bis zu 140 Millionen Tonnen Abfall im Meer. Deshalb muss endlich eine Alternative zu all den Einkaufsmöglichkeiten geben, die täglich eine Unmenge an Abfall (Platikmüll und Lebensmittelmüll) produzieren. Liebe & Lose in Innsbruck ist erst der Anfang. Bald soll es in vielen anderen Städten in Österreich gleiche Märkte geben, die urban lebenden Menschen eine Möglichkeit des regionalen Einkaufens ohne Abfallproduktion bietet.
Tue Gutes und sprich darüber!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld zur Finanzierung wird für den Kauf von Waren und Produkten aus der Region verwendet. Es kommt aus der Region und fließt wieder in die Region. Somit entsteht eine Stärkung der lokalen Bauernschaft und der lokalen Wirtschaft.
Nach Erreichen der Fundingschwelle könnten wir den grössten Teil unseres Sortiments bestellen und anbieten.
Nach Erreichen des Fundingziels wird das gesamte Sortiment bestellt und angeboten.
Jeder weitere Cent fließt ebenfalls wieder in die Region!

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Projekt wird von Liebe & Lose geleitet - hinter der Marke stehen Helfer, Mitstreiter, Berater, Lieferanten und die Familie. Der Shop eröffnet in Innenstadtlage Innsbrucks, damit die urbane Bevölkerung leicht ihre täglichen Einkäufe erledigen kann.

Fotos: Shutterstock

Impressum
Liebe&Lose GmbH
Georg Dominguez
Josef-Margberger-Strasse 89a
6424 Silz Österreich

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

48.349.977 € von der Crowd finanziert
5.425 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH