LILA ist ein Kurzfilm, der in Berlin spielt und die Geschichte eines jungen Italieners erzählt, der sich durch schwierige Umstände in einer Situation konfrontiert sieht, in der er sich nicht anders zu helfen weiß, als den kriminellen Weg einzuschlagen.
6.240 €
2. Fundingziel 10.000 €
79
Unterstützer*innen
Tage
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 LILA - Kurzfilm
 LILA - Kurzfilm
 LILA - Kurzfilm
 LILA - Kurzfilm
 LILA - Kurzfilm

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 03.07.20 16:48 Uhr - 09.08.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Winter 2020
Fundingziel 6.000 €

Mit dieser Summe sind wir in der Lage den Film zu produzieren und du erhältst dein Dankeschön. Wenn nicht wird dir das Geld zurückerstattet!

Fundingziel 2 10.000 €

Mit dieser Summe haben wir mehr Handlungsspielraum für die Logistik und das gesamte Set. Es ermöglicht uns den Film reibungsloser zu produzieren.

Kategorie Film / Video
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum
lila productions
Sebastian Nordmann
Kantstraße 152a
10623 Berlin Deutschland

Kooperationen

LUDWIG Kameraverleih

Seit 20 Jahren vermieten wir digitale Kamera-, Licht- und Kamerabühnentechnik in alle Bereiche der Film- & Fernsehproduktion. An unseren 8 Standorten statten wir nationale und internationale Produktionen aus.

Weitere Projekte entdecken

"Im Wizemann" retten
Musik
DE
"Im Wizemann" retten
Helft uns das Im Wizemann durch die Krise zu führen und unsere Bühnen als wichtige Auftrittsmöglichkeit in Stuttgart zu erhalten!
20.852 € 13 Tage
MACHWERK | Soziales Coworking!
Social Business
DE
MACHWERK | Soziales Coworking!
MACHWERK ist der erste soziale Coworking-Space in Berlin. Denn Weltverbesserer brauchen bezahlbare Arbeitsplätze und Raum für Ideen!
8.060 € (81%) 50 Tage