Crowdfunding beendet
Bei lipfein aus Dresden gehen 100% natürliche Lippenpflege und verspieltes Design Hand in Hand. Hochwertige Rohstoffe treffen stylische Weißblechdosen. Alle Produkte sind handgemacht, fair und vegan - einfach #weilküssenfetzt! Mit eurer Hilfe soll nun die Produktion weiter professionalisiert und die Naturkosmetikzertifizierung abgeschlossen werden – damit ihr lipfein bald auch im BIO-Laden eures Vertrauens kaufen könnt.
7.397 €
Fundingsumme
197
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Naturkosmetikzertifizierung für lipfein
 Naturkosmetikzertifizierung für lipfein
 Naturkosmetikzertifizierung für lipfein
 Naturkosmetikzertifizierung für lipfein
 Naturkosmetikzertifizierung für lipfein

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 08.05.18 07:13 Uhr - 12.06.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juli - September 2018
Startlevel 6.000 €

6.000 € gehen in die Naturkosmetikzertifizierung. Wenn mehr reinkommt, fließt das in den Ausbau der Produktion & die Einführung in den Biofachhandel.

Kategorie Drogerie
Stadt Dresden

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Bei lipfein geht es seit September 2016 um nicht mehr oder weniger als eine richtig gute … LIPPENPFLEGE.

Was lipfein so besonders macht?

1. Liebevolle Handarbeit
weil genau das jedes Produkt zu einer echten Besonderheit macht.

2. 100% natürliche und rein pflanzliche Rohstoffe
weil die Natur alles bereithält, was gut tut, wirklich hilft und dabei auf den Lippen keinen Schaden anrichtet.

3. Intensive Pflege und große Ergiebigkeit
weil Sonne, Kälte und trockene Luft unseren Lippen besonders zu schaffen machen und weil Produkte, die ergiebig sind, weniger Müll verursachen.

4. Schickes Design und Nachhaltigkeit
weil Nachhaltigkeit, die gut aussieht, einfach Spaß macht.

Mehr Infos findet ihr auf: https://www.lipfein.de/

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mein Ziel: eine hochwertige Lippenpflege herzustellen, die eure Küsse noch schöner macht und dabei weniger Müll oder gar trockene Haut verursacht.

lipfein ist deshalb die richtig Lippenpflege für alle, die gern küssen. Denen Plastik oder Aluminium als Verpackung ein Graus sind. Denen Mineralöle oder synthetische Farb- und Duftstoffe nicht auf die Haut kommen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Damit Handarbeit mehr Wertschätzung erfährt.
Damit kleine Manufakturen große Projekte realisieren können.
Damit ressourcenschonendes Wirtschaften keine Randerscheinung bleibt.

Und ganz konkret:

Damit lipfein auch im Bioladen um die Ecke gekauft werden kann.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die 6.000€ werden verwendet für

… die Naturkosmetikzertifizierung
(Gebühren Zertifizierungsstelle + Gebühren für 2-Jährige Nutzung des NaTrue- Naturkosmetiksiegels)

Wenn mehr reinkommt, fließt das in

… die weitere Professionalisierung der Produktion
(dazu gehört u.a. ein neues Regalsystem, ein weiterer Packtisch, ein neuer Tiefkühlschrank und ein neues Wasserbad)

… die Einführung in den Biofachhandel
(dazu gehört u.a. ein neues Produktdisplay, Anpassungen der Etiketten, neue Broschüren, Vertriebsmaßnahmen)

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter lipfein steht Marie, für die Handgemachtes eine Herzensangelegenheit und Authentisches ein Grundbedürfnis ist.

Unterstützen

Teilen
Naturkosmetikzertifizierung für lipfein
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren