Crowdfinanzieren seit 2010

Unterstützt uns bei der Finanzierung unserer neuen Soli-Compilation zugunsten der Zapatistas und Jinwar, einem feministischen Projekt in Rojava

Zum 20. Geburtstag von Lucha Amada stellen wir einen ganz besonderen Soli-Sampler zusammen, dafür brauchen wir eure Unterstützung. Diese Compilation ist der dritte Teil unserer Lucha Amada Sampler-Reihe und heisst dementsprechend „Lucha Amada 3 – A Luta Continua“. Die Erlöse spenden wir je zur Hälfte an die Zapatist@s in Chiapas, Mexico und an JINWAR, einem feministischen Projekt im Herzen von Rojava in West Kurdistan/Nord-Syrien.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
12.07.21 - 25.08.21
Realisierungszeitraum
September 2021
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 8.000 €

Mit dem Geld bezahlen wir die Produktionskosten. Zuviel eingespieltes Geld wird gespendet.

Stadt
Berlin
Kategorie
Musik
Projekt-Widget
Widget einbinden

Worum geht es in dem Projekt?

Im Jahr 2021 feiert Lucha Amada seinen 20. Geburtstag! Zu diesem feierlichen Anlaß stellen wir erneut einen Soli-Sampler zusammen, der befreundete Bands und Songs, die wir lieben, vereint. Die Erlöse spenden wir je zur Hälfte an die Zapatist@s (Mexico) und an JINWAR, einem feministischen Projekt im Herzen von Rojava (West Kurdistan/ North Syria).
Wir freuen uns feministische, internationalistische Kämpfe mit diesem Soli-Sampler supporten zu können, Beispiele, die uns zeigen, dass eine andere Welt möglich ist. All dies wollen wir mit dem Sampler feiern.
Wie bei unseren bisherigen Soli-Samplern wird es wieder eine bunte Zusammenstellung mit Songs von 46 Bands & Artists, es wird unveröffentlichte Songs neben aktuellen Hits und einigen weiteren Überraschungen geben.
Den Sampler wird es in drei verschiedenen Formaten geben: als Triple (3er)-CD im gewohnten schicken Buchformat, als wahnsinniges 4-LP Set und digital als mp3s über Bandcamp.
Bei den beiden phsyischen Versionen (CD/LP) wird es wie immer ein schickes, buntes Booklet geben, mit Infos zu den Bands und den politischen Projekten, die wir mit dem Sampler unterstützen wollen!
Wie “Lucha Amada – Musica Rebelde” und “Lucha Amada 2 – love music. Hate fascism” erscheint auch dieser dritte Teil wieder auf dem sympathischen kleinen Label JumpUp aus Bremen.
Die Produktion dieses Wahnsinns-Projektes kostet mehr als 13.000€, welches wir als unkommerzielles Projekt nicht haben - dazu brauchen wir euch! Also sichert euch euer Album schon vorab und helft uns, das Ganze zu produzieren.

english version: https://www.startnext.com/en/luchaamada3alutacontinua

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, die Kosten für die Herstellung des Samplers vorab zusammenzubekommen. Bei den letzten Samplern mussten wir uns immer Geld bei lieben Freund*innen leihen, um diese vorzufinanzieren. Da dieser Sampler noch einmal fetter wird, sind die Kosten diesmal noch höher. Da macht so ein Crowdfunding durchaus Sinn, denn wenn Menschen sich den Sampler quasi vorab bestellen und schon bezahlen, macht es das Ganze auf jeden Fall einfacher für uns.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wenn ihr auch Cumbia, Latin-Ska, Mestizo, Reggae, Dub und Fusion-Sounds liebt und neue tanzbare Sounds braucht, und zugleich noch die Zapatistas und die feministische Revolution in Rojava unterstützen wollt, bestellt euch unbedingt unseren Sampler vor. Es gibt auch ein paar kleine Geschenke für die Leute, die ein wenig mehr spenden wollen. Je mehr Geld reinkommt, desto eher sind die Unkosten drin, können wir also quasi Überschüsse generieren und spenden.
Du ermöglichst also zweierlei: du finanzierst die Produktion, sorgst dafür, dass der Sampler nicht zu teuer im Verkauf wird und dass schneller Spendengeld dabei herausspringt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

500x 4-LPs: 6000€ inkl. Klappcover, Innenhüllen
1500x Triple-CDs : 1350€ inkl Labeldruck
1500x CD-Cover im Buchformat & 1800x Booklets: 3.000-4000€
Klebematerial zum Zusammenbasteln der CDs (DIY!!): 700€
GEMA: 4000€ ?
Mastering: 300€
Promokosten: 600€

Wer steht hinter dem Projekt?

Lucha Amada gibt es seit 2001. Damals haben wir als djs angefangen, Musik aufzulegen. Wir starteten mit der Fiesta Lucha Amada in Köln in der Station Bar, legten aber bald auch bei vielen Soli-Parties und in anderen Läden auf. Ziemlich schnell wuchs unser Kollektiv und wir begannen, Konzerte zu organisieren. Da die Bands teilweise recht unbekannt waren, fehlten oft Anschlussgigs, so dass wir auch einige Touren organisierten (zB Obrint Pas, Cheb Balowski, O Jarbanzo Negro, Kultur Shock, Watcha Clan, Sagarroi, Go Lem System, Desechos, Mallacán, Esne Beltza).
Von Zeit zu Zeit veranstalteten wir auch Filmabende und politische Vortragsabende in Verbindung zu unseren Konzerten.
Von Anfang an war uns die Verbindung von politischer, lebensbejahender und tanzbarer Musik und emanzipativer Kämpfe wichtig. Sehr inspirierend für die Gründung von Lucha Amada war zB der Aufstand der Zapatistas in Chiapas (Mexiko) im Jahr 1994.
Wir lieben es, Soli-Sampler herauszubringen, und dadurch neben tollen Bands auch bemerkenswerte politische Initiativen supporten zu können.
Dieser Sampler ist unser Jubiläums-Sampler, er erscheint zu unserem 20. Geburtstag. Wir veranstalten immer noch Konzerte, haben Spaß an der Fiesta Lucha Amada und wollen emanzipative Kämpfe unterstützen. „Wenn ich nicht tanzen kann, möchte ich nicht Teil eurer Revolution sein“ sagte schon Emma Goldman. Wir fügen hinzu: der Kampf für eine bessere Welt ist immer noch richtig und notwendig. A Luta Continua.

Lucha Amada

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
JUMP UP Schallplattenversand
Matthias Henk
Alexanderstr. 32
28203 Bremen Deutschland
USt-IdNr.: DE 114 469 679

https://jumpup.de

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Lucha Amada 3 - A Luta Continua Benefit Sampler
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren