<% user.display_name %>
Projekte / Musik
LUX 40 - Konzert+Lichtprojekt
Synästhetisches Konzertprojekt mit neu wiedergefundener Musik der Renaissance und zeitgenössischen Improvisationen zum Thema Licht. Lichtinszenierung in einem der schönsten Konzertsäle Münchens. Träger ist music/projects/art e.V., ein gemeinnütziger Verein zur Förderung innovativer Konzertprojekte.
10.440 €
10.000 € Fundingziel
29
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
25.12.13, 11:33 music-projects-art

In England heißen die vor uns liegenden Tage "Twelfth Night". Und genau diese Zeit haben wir noch, um das Projektziel, nämlich die Finanzierung des innovativen Lichtkonzeptes zu erreichen. Ich bitte daher alle recht herzlich, uns mit allen zur Verfügung stehenden Kräften zu unterstützen.
Da wir gerade fröhliche Weihnachten feiern, hier ein Alternativ-Text zu einem beliebten Weihnachtslied:

Laßt uns froh und munter sein
Und uns recht von Herzen freu'n!
Lustig, lustig, trallallalla,
|: Bald ist Deadline für LUX 40, ja! :|

Dann stell ich den Teller raus
Wie sieht’s denn mit TICKETS aus ?
Lustig, lustig, trallallalla,
|: Bald ist Deadline für LUX 40, ja! :|

Wenn ich schlaf, dann träume ich:
Wär LUX 40 nicht auch was für DICH?
Lustig, lustig, trallallalla,
|: Bald ist Deadline für LUX 40, ja! :|

Wenn ich aufgestanden bin,
Schau ich schnell bei STARTNEXT hin:
Lustig, lustig, trallallalla,
|: Bald ist Deadline für LUX 40, ja! :|

Ist das Ziel erreicht sodann,
ich Euch nicht genug danken kann.
Lustig, lustig, trallallalla,
|: Bald ist Deadline für LUX 40, ja! :|

Und wer es international mag:
"Twelve Days of Christmas" läßt sich auch mit dem Refrain:
"and a TICKET FOR LUX 40" singen.
Alsdenn, verbratet die Gutscheine!