Crowdfunding beendet
Wir gründen die MADIBA ACADEMY. Dabei wollen wir Berater, Trainer und andere Wissensvermittler mit Medienschaffenden und Digitalisierungsexperten, Kreativen und Investoren zu einer Solidargemeinschaft unter einem Dach vereinen: der MADIBA ACADEMY. „Wenn Du schnell gehen willst, geh allein. Wenn Du weit kommen willst, geh gemeinsam."
59.818 €
Fundingsumme
95
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 10.04.20 15:57 Uhr - 22.05.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2020
Startlevel 10.000 €

Eine virtuelle Akademie als Online-Plattform, inkl. erster Workshops in 360°, Podcasts, Webinare, Technik etc. kostet eine Menge; wir brauchen mind. 10.000 EUR.

Kategorie Social Business
Stadt Bonn

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Stell Dir vor, Du bist Miteigentümer*in einer ganzen Akademie, die sich den drängendsten Fragen der Zeit widmet: Wie gestalten wir das mobile Arbeiten von morgen? Wie senden wir Wissen dorthin, wo es gebraucht wird? Wie können wir - auch in Zeiten von Corona - Entwicklungshilfe "vor Ort" leisten? Wie können wir Lernende weltweit begeistern und schützen dabei noch das Klima?

Stell Dir vor, Du bist Teil eines Netzwerkes an renommierten Wissensvermittler*innen, Medienschaffenden und Digitalisierungsexperten*innen, Kreativen und Investoren.

Diese Vision wird Wirklichkeit, wenn wir zusammen die MADIBA ACADEMY e.G. (eingetragene Genossenschaft) gründen; eine virtuelle Akademie, die Trainings- und Produktionsräume weltweit bereitstellt und die erforderlichen technischen Voraussetzungen dazu liefert, direkt ins Homeoffice.

Bist Du dabei?

Digitale Beratungsangebote, Trainings und Coachings produzieren wir gemeinsam in der MADIBA ACADEMY in 360° (Virtual-Reality) und wir veranstalten Webinare und Workshops: partizipativ, innovativ - grassroot.

Auf einer eigenen Online-Plattform werden die Webinare, Podcasts und Aufzeichnungen virtueller Workshops „on-demand“ abrufbar sein (Streaming-Dienste). Wir ergänzen das Learning Management System und den Capacity Development Ansatz der Kunden der MADIBA ACADEMY und ihrer Genossen*innen.

Durch ihre Bandbreite an virtuellen Lösungen ermöglicht die MADIBA ACADEMY international arbeitenden Berater*innen Einkommenssicherheit - auch in Zeiten von Corona. Neben Zeit und Geld sparen wir an klimaschädlichen Treibhausgasen. Der Themenschwerpunkt unserer Angebote liegt im Bereich der internationalen Entwicklungszusammenarbeit.

Die Genossen*innen profitieren zudem von internen Vernetzungstreffen, virtuellen Workshops und digitalen Fort- und Weiterbildungskursen. Als Teil eines solidarischen Netzwerkes haben Berater*innen, Trainer*innen und andere Wissensvermittler*innen gemeinsam mit (Medien-) Unternehmern und anderen Digitalisierungsexperten sowie Investoren die Möglichkeit, ihre Projekte zu professionalisieren und digital weiterzuentwickeln.

Als Genossenschaftsmitglied ist man durch die regelmäßige Gewinnausschüttung am wirtschaftlichen Erfolg der Genossenschaft beteiligt.

Die Genossenschaft MADIBA ACADEMY

Die Genossenschaft MADIBA ACADEMY wird in der Gründungsphase nicht nur von den innovativen Medienagenturen BD Media UG Bonn (https://360go.de) und Rheinproduktiv (www.rheinproduktiv.com) begleitet, sondern baut auf dem Unterstützernetzwerk der Bonner Erfolgsfirma Madiba Consult GmbH (www.madiba-consult.de) auf.

Von Anfang an legt die MADIBA ACADEMY einen besonderen Schwerpunkt auf innovative digitale Formate der Fort- und Weiterbildung, insbesondere - aber nicht nur - in der Entwicklungszusammenarbeit, welche den Kunden auf einer eigenen Plattform angeboten werden sollen. Das Initiatoren*innen-Team nutzt bereits einen Produktionsraum, wo eine erste Trainingsproduktion in 360-Grad (VR-Technologie) erfolgreich durchgeführt wurde; interaktive Schulungen im Virtual-Reality Modus werden folgen. Dabei überträgt ein „All-in-One 3D-Scanner“ den Trainingsraum nebst Trainer im Livebetrieb direkt in die 3-D-Brille der Teilnehmenden und ermöglicht so ein realitätsnahes Coaching-Erlebnis.

Das Initiatoren*innenteam bringt insgesamt Erfahrung aus mehr als 500 Projekten und Know-how in Didaktik, Komplexitätsreduktion und Storytelling ein.

Die MADIBA ACADEMY betreibt eine virtuelle Akademie. Hierzu wird sie eine online-Plattform einrichten und eigene Software-Patente für die Umsetzung virtueller Trainings einreichen. Ein Trainings- und Produktionsraum wird dauerhaft eingerichtet sein und die erforderlichen technischen Voraussetzungen liefern, um Trainingsinhalte zu digitalisieren und virtuelle Workshops durchzuführen.

Die MADIBA ACADEMY soll sich in ihrer Satzung zu Transparenz und demokratischen Prozessen der Entscheidungsfindung mit Feedback-Möglichkeiten verpflichten. Zur Transparenz gehören die Offenlegung von Gewinn- und Umsatzzahlen, Ein- und Ausgaben sowie der Jahresabschluss. Hierfür setzten sich die Initiatoren*innen ein.

Geplant ist die Gründungsversammlung direkt nach Abschluss der Crowdfunding-Aktion. Mit der MADIBA ACADEMY wollen die Initiatoren Lernende weltweit begeistern und Lerninhalte perfekt in Szene setzen. Hierum wird es gehen.

Bist Du dabei?

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen die weltweite Wissensvermittlung digitalisieren und die Arbeitswelt von morgen mobiler gestalten.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt aufgrund der Profile der Initiatoren*innen auf dem Gebiet der internationalen Zusammenarbeit mit potentiellen Kundenbeziehungen zu den Institutionen der Europäischen Union (wie DEVCO oder EAD), der Bundesministerien in Deutschland (BMZ, Auswärtiges Amt) sowie zu öffentlichen Durchführungsorganisationen wie der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH.

Mit der Gründung der MADIBA ACADEMY entsteht eine virtuelle Akademie und ein Inkubator, um Projekte zur Marktreife zu entwickeln und zum wirtschaftlichen Erfolg zu führen.

Und Du? Was kannst Du anbieten?

Die Zielgruppe

Ansprechen wollen wir mit dem Projekt der „Gründung der MADIBA ACADEMY e.G.“ Berater*innen, Trainer*innen und andere Wissensvermittler*innen, die an der Konzeption, der Umsetzung und einem gemeinsamen Vertrieb ihrer Beratungs- und Fortbildungsangebote interessiert sind. Gezielt richten wir uns dabei auch an Medienschaffende, (Medien-) Unternehmer und andere Digitalisierungsexperten, Kreative, Geldgeber*innen, Investoren*innen und alle Menschen, die die Weitergabe von Wissen unterstützen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Durch Deinen Beitrag gründest Du eine ganze Akademie: die Genossenschaft MADIBA ACADEMY.

Du wirst Gründungsmitglied!

Als Unternehmensform ist die Genossenschaft weltweit ein Erfolgsmodell, seit 1870. Während landwirtschaftliche Genossenschaften ihre Mitglieder mit Düngemittel und Maschinen versorgen, stellt Deine Akademie Dir digitale Bücher, Software und 3-D-Kameras für die Produktion relevanter Angebote zur Verfügung. Hier drei wichtige Punkte:

1. Der Ein- oder Austritt erfolgt unbürokratisch - ohne Notar.

2. Du erhältst automatisch ein Stimmrecht und nimmst an der Gewinnausschüttung teil.

3. als Gründungsgenosse*in nimmst Du an der Gründerversammlung teil und profitierst fortan von allen Vorzügen der MADIBA ACADEMY.

Bei der Genossenschaft MADIBA ACADEMY können Geschäftsanteile bereits ab 500 EUR erworben werden. Nach drei Jahren kannst Du die Rückzahlung Deines Geschäftsguthabens fordern.

Übrigens, als Mitglied einer Genossenschaft kannst Du allenfalls Deine Kapitalbeteiligung verlieren. Aber statistisch gesehen führt die regelmäßige wirtschaftliche Überprüfung der Genossenschaft durch die Prüfungsverbände zu einer geringen Insolvenzrate von nur 4%. Die Genossenschaft ist damit die mit weitem Abstand insolvenzsicherste Rechtsform in Deutschland.

Als Genossenschaftsmitglied kannst Du die Entwicklung eigener Software-Patente für die Umsetzung virtueller Trainings mitgestalten und Inhalte beisteuern für den gemeinsamen App-Store der MADIBA ACADEMY (Solution-Market).

Als Investor unterstützt Du die weltweite Wissensvermittlung, die Verringerung von treibhausschädlichen Reiseaktivitäten und Du machst es möglich, dass Entwicklungszusammenarbeit auch in Zeiten von Corona weiterhin möglich ist.

Dabei teilst Du unsere Vision: "It always seems impossible, until it's done!" (Nelson Mandela "Madiba", 1918 - forever)

Bist Du dabei?

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gesamte Geld fließt in die Gründung der MADIBA ACADEMY. Eine solche Akademie kostet eine Menge Geld. Wir werden die Kosten transparent aufzählen, denn schließlich unterliegt eine Gesnossenschaft einer strengen Prüfung durch die Prüfungsverbände. Ein/e Notar*in wird Einsicht in alle Unterlagen und Kosten haben und ein Tatsachenprotokoll erstellen.

Fest stehen die Gründungskosten von 3.500 EUR – für den Prüfungsverband für Genossenschaften, die juristische Beratung und den Notar.

Der Rest ist bestimmt für den Aufbau der virtuellen Akademie als Online-Plattform, inkl. erster Workshops in 360°, Podcasts, Webinare, Technik etc. Es entstehen zusätzliche Kosten, wenn wir Trainings- und Produktionsräume zur Verfügung stellen wollen und die Technik auch ins Homeoffice liefern.

Bist Du dabei?

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir alle! Wir gründen die MADIBA ACADEMY. Wir Initiatoren*innen sind Menschen, die sich mit ihren Netzwerken und Referenzen für den Erfolg der Genossenschaft einsetzen. Initiiert wurde die Idee von der Bonner Firma Madiba Consult (www.madiba-consult.de), hier vertreten durch Raoul Müller, Julia Punte und Dr. Kristian Kampfer. Madiba Consult unterstützt seit 2013 Institutionen wie die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH und das Auswärtige Amt dabei, ihre Ziele zur Verbesserung der Lebensbedingungen weltweit zu erreichen.

Die Mitinitiatoren dieser Startnext-Kampagne, die Medienagenturen Rheinproduktiv (www.rheinproduktiv.com), Christopher Hieronomy und Thomas Kaup, setzen die digitalen Kreativideen der MADIBA ACADEMY im Handumdrehen um. Dejan Bileski ist unser Experte für Virtual-Reality: Auch er bringt als Gründer von BD Media UG Bonn (https://360go.de) weitere wertvolle Erfahrungswerte mit. Das schnell wachsende Netzwerk der MADIBA ACADEMY wird die Anbahnung von Geschäftskontakten und die Umsetzung von Ideen beschleunigen. So ist allein bei Madiba Consult in den vergangenen 5 Jahren ein Netzwerk aus 400 Berater*innen entstanden.

Wir sind professionelle und kreative Denker und Unternehmensgründer*innen, die die Mission von "Madiba" (Nelson Mandela) leidenschaftlich unterstützen: "It always seems impossible until it is done."

Hast Du noch Fragen?

Schreib uns: [email protected]

Und natürlich die wichtigste Frage: Bist du dabei?
Noch in den letzten Stunden vor Beginn dieser Kampagne haben sich FORSIT Group und neuland Ventures uns angeschlossen. Danke.

Raoul Müller, International Relations M.A., Bonn

Julia Punte, Master of Sociology, Bonn

Dr. Kristian Kampfer, Diplom-Jurist, Politologe M.A. und Gründer von Madiba Consult, Bonn

Thomas Kaup, Diplom-Jurist and Gründer von Rheinproduktiv, Bonn

Christopher Hieronymi, Master of Business Administration M.A. und Gründer von Rheinproduktiv, Bonn

Dejan Bileski, Master of Science in Computer Sciences (MSCS), Gründer von KISS RTV Mazedonien und Gründer von BD Media, Bonn

Susanna Ulrich, International Executive Master of Business Administration M.A., Salzburg

Matthias Piksa Diplom Informatiker und Gründer von FORSIT Group, Bonn

Krzysztof Jaros, Volljurist, Berlin

Karl-Heinz Land, Einzelhandelskaufmann und Gründer von Initiative Deutschland Digital, neuland ventures und neuland, Köln.

WE BRING THE REAL WORLD INTO VIRTUAL REALITY

Du erreichst uns auch über unsere Kampagnen-Website.

Projektupdates

10.06.20 - Dear comrades, Kindly join slack for group...

Dear comrades,

Kindly join slack for group discussions, updates, engagement possibilities and announcements:

https://join.slack.com/t/madibaacademy/shared_invite/zt-f0w722uc-ErDHm1PUmTyfDkkpK~FMaA

If you'd like to reach out, send an email to: [email protected]

We still haven't been able to retrieve all of your contact details, as some of you we were not able to find on social media etc. Kindly reach out to us, if you can.

Best
Your coordination team

Unterstützen

Teilen
MADIBA ACADEMY
www.startnext.com

Finden & Unterstützen