Crowdfunding beendet
Wir brauchen eine Homepage, um noch mehr Väter für unsere Angebote zu begeistern. Wir stellen uns breiter auf und bauen unser Angebot aus, indem wir neben den Aktionen unsere weiteren Kompetenzen nutzen und sozial-/erlebnispädagogische Unterstützung anbieten. Außerdem werden wir immer wieder gefragt, ob wir nicht auch Angebote für Mütter schaffen können... Ja, hierüber denken wir nach. Vielleicht sehen wir uns vorher schon in der Ritterwerkstatt, beim Bogenschießen oder beim Floßbau. Nur zu!
2.405 €
Fundingsumme
51
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Männerjob geht online!
 Männerjob geht online!
 Männerjob geht online!
 Männerjob geht online!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 13.06.18 18:00 Uhr - 13.07.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2018
Startlevel 1.500 €

Mit Eurer Unterstützung können wir die Kosten für die Konzeption und Umsetzung unserer neuen Homepage decken.

Kategorie Community
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Väter erleben mit ihren Kindern und mit anderen Vätern wie abenteuerlich und bereichernd eine aktive Vaterschaft ist.
Sie gehen raus, werkeln, bauen Pfeil und Bogen oder ein Haus in den Bäumen, wärmen sich und kochen am Feuer oder suchen sich den schönsten Weihnachtsbaum für ihre Liebsten aus. Sie campieren unter freiem Himmel, lassen die Großstadt und die Arbeit hinter sich.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Männer erleben sich in ihrer Rolle als (leiblicher, sozialer oder Groß-) Vater neu und sind für ihre Kinder Vorbild und Begleiter zugleich. Die Gemeinschaft aus Vätern und Kindern erzeugt ein Wir-Gefühl, welches den Einzelnen beflügelt, mehr aus sich herauszuholen und stolz darauf zu sein, was man(n) geschafft hat! Die Väter können sich mit anderen Vätern über Herausforderungen des Vaterseins austauschen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

... weil du dabei warst und es richtig gut fandest
... weil dir aktive Vaterschaft wichtig ist
... weil du findest, dass es zu wenig Angebote für Väter gibt
... weil du als Mutter willst, dass dein Mann mehr mit den Kindern macht
... weil dir der Naturbezug wichtig ist
... weil du mit deinem Kind etwas erleben möchtest
... weil du schon immer mal ein Lagerfeuer entzünden wolltest
... weil du mal eine Axt schwingen wolltest
... weil du dich gesellschaftlich einbringen möchtest
... weil Männerjob geil ist
... weil wir dir sympathisch sind
... weil nur Väter dabei sind
... weil du unsere Aktionen dauerhaft ermöglichen möchtest

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir bieten unseren Angeboten mit einer eigenen Homepage eine bessere Plattform, damit noch mehr Väter von uns erfahren und begeistert teilnehmen. Wir stellen uns breiter auf und bauen unser Angebot aus, indem wir neben den Aktionen unsere weiteren Kompetenzen nutzen und sozial-/erlebnispädagogische Begleitung/Unterstützung anbieten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Na, wir! Die drei „Männerjobber“ (... und Nicole, der wir diese Crowdfunding-Kampagne zu verdanken haben).

Wir haben uns im Jahr 2012 zusammen getan, um Vätern mehr „Gewicht“ zu verleihen. Wir haben festgestellt, dass sie oft weniger präsent sind, als sie und ihre Familien es sich wünschen. Wir bieten den Ort, an dem sie in ihrer Beziehung als Vater zu ihren Kindern gestärkt werden, gemeinsam Zeit verbringen und Abenteuer erleben.

Und wer steht hinter uns und unserer Arbeit?
Wir danken all unseren privaten Unterstützern, unseren Netzwerkern, unseren Familien und Freunden und natürlich auch den öffentlichen Institutionen, die unsere Arbeit kennen und schätzen wie Aktion Mensch, Kinder brauchen Matsch, Vielfarb Social gGmbH, Jugend- und Familienstiftung Berlin, Jugendamt Friedrichshain-Kreuzberg u.a.

Unterstützen

Kooperationen

Aktion Mensch

Aktion Mensch: Träume erfüllen, Chancen weitergeben, zu einem vielfältigen und besseren Miteinander beitragen!

Jugend- und Familienstiftung Berlin

Die Jugend- und Familienstiftung leistet einen erheblichen Beitrag zur Entwicklung einer vielfältigen, modernen und generationenübergreifenden Jugend- und Familienarbeit.

Kinder brauchen Matsch

Auf unseren Ferienfahrten bieten wir Kindern mit und ohne Beeinträchtigung einen sicheren Erfahrungsraum. Hier können sie sich unter anderen Vorzeichen als im Alltag erleben - körperlich, geistig und sozial.

Teilen
Männerjob geht online!
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren