<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Mannheim der Film - Neurosen zwischen Rhein und Neckar
Ihr habt die einmalige Gelegenheit „Mannheim“ ins Kino zu bringen und genau dafür brauchen wir Eure Unterstützung. „Mannheim“ der Film ist eine Komödie inspiriert von echten Charakteren und Geschichten aus der Quadratestadt, die sowohl kultureller Schmelztiegel als auch metropole Arbeiterstadt ist. Die Regio-Komödie in abendfüllender Länge wird von der Mannheimer Filmproduktionsfirma „Van Scoter Film“ im Frühjahr 2015 gedreht.
9.449 €
15.000 € 2. Fundingziel
180
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
15.06.15, 01:06 Andrew Lee Van Scoter

Unter dem Motto „De Blues in de Knoche seid dreitausend Woche...“ haben wir die Postproduktion mit den Bluesaufnahmen im Studio der PopAkademie Mannheim begonnen.

Zusammen mit den Bluesmusikern Tim G. Mayer (Gesang), Matthias Scherer (Bass), Bastian Völkel (Orgel, Klavier), Michael Wagner (Gitarre), Lucas Heiby (Schlagzeug) und Jonas Mengler (Producer) hatten wir einen sehr produktiven Studiotag und konnten ein Teil der benötigten Filmmusik produzieren.
Jetzt sind wir gespannt auf das musikalische Ergebnis, denn im Studio hat es schon ziemlich fett geklungen.

Wir bedanken uns bei allen Musikern und der PopAkademie für die gute Zusammenarbeit, und natürlich bei Anita für das leckere Essen!