Projekte / Musik
Spoken Word trifft auf atmosphärische Beats. Unser Livekonzept #poetrymeetsbeats auf Platte. Das ist IKARUS: eine Flaschenpost-Geschichte von Hochmut, Enttäuschung, Freiheit, Hoffnung und Gott. Eine Geschichte, die sich über die ganze Länge eines Albums erstreckt, sodass aber jedes Kapitel auch alleine stehen kann. Die alte Sage neu gehört. Pop und Poesie, Beats und Melodien.
Darmstadt
15.926 €
18.000 € 2. Fundingziel
102
Fans
244
Unterstützer
Projekt erfolgreich
Audio starten

Projekt

Finanzierungszeitraum 29.05.18 15:50 Uhr - 06.07.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Release Oktober 2018
Fundingziel erreicht 15.000 €
2. Fundingziel 18.000 €
Dieser Betrag deckt die gesamte Produktion (Musiker, Aufnahmen, Mixing und Mastering sowie Druck und Pressung der physischen Tonträger) unseres Albums IKARUS.
Dieser Betrag deckt zusätzlich die Kosten für Album-Promotion, Videodrehs und Fotoshootings.
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Das Album IKARUS von Marco Michalzik und Manuel Steinhoff. Gemeinsam haben wir in den letzten Jahren an vielen verschiedenen Projekten gearbeitet und so z.B. das Hörbuch „Der obdachlose Gott“ produziert. Seit zwei Jahren sind wir auch live zusammen unterwegs; entstanden ist ein Konzept, das wir #poetrymeetsbeats nennen: eine Symbiose aus Spoken Word Poetry und live gespielten Beats.

IKARUS ist aber nicht einfach nur eine Studioaufnahme dieses Livekonzepts auf Platte. Es ist die Erzählung einer fortlaufenden Geschichte über die gesamte Länge des Albums, sodass die einzelnen Stücke zwar auch für sich allein stehen können, aber eben Teil eines großen Ganzen sind, das sich erschließt, wenn man das Album am Stück hört.

Die Geschichte ist an die griechische Ikarus-Sage angelehnt, in der der Protagonist sich Flügel bastelt, losfliegt, der Sonne zu nah kommt und schließlich abstürzt. Diese Geschichte ist eine Art Gleichnis oder Sinnbild für große Erwartungen, gefühlte Höhenflüge und schmerzhafte Abstürze. Und die Frage: Was ist jetzt? Eine Geschichte vom Scheitern. Vom Abstürzen. Vom Zweifeln. Und letztendlich vom Hoffen. Eine Glaubensreise.

So wie live stehen im Zentrum der Musik die analogen Synthesizer und Drummachines der Korg Volca-Reihe. Kombiniert mit Post-Rock-Gitarren, weiteren Synthesizern und besonderen Details bieten sie das perfekte Klangbett für IKARUS.

So könnt ihr IKARUS lebendig werden lassen:
Wählt einfach eines der Dankeschöns aus der Liste aus oder gebt einen freien Betrag als Investition an und klickt dann auf "Jetzt unterstützen". Auf der nächsten Seite schaut ihr, ob alles mit rechten Dingen zugeht und gebt euer Geburtsdatum ein (um zu beweisen, dass ihr über 18 seid). Dann wählt ihr noch eine Zahlungsmethode aus, hinterlasst uns ein paar nette Worte und lest fleißig die AGBs, bevor ihr mit dem Button "Jetzt zahlungspflichtig unterstützen” euren Beitrag bestätigt. Vielen Dank dafür!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

FÜR ALLE WANDERER
ALLE GESTRANDETEN
ALLE VERBRANNTEN
ALLE MISSVERSTANDENEN

Dieses Album erzählt die Geschichte (m)einer Reise. Eine poetisch-akustische Glaubensreise. Von Höhenflügen und Abstürzen. Für die Zweifler, die Sinnsucher, die Infragesteller. Für die, die auch schon mal morgens aufwachen und nicht mal wissen, ob und - wenn ja - was sie überhaupt noch glauben. Für die Wo bist du?- und Wer bin ich?-Frager.

Außerdem ist das Album für Leute, die auf spannende Konzepte stehen, die Lust auf ein atmosphärisch dichtes Erleben haben.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

IKARUS ist ein komplett neues Konzept; experimentell, authentisch im Spannungsfeld zwischen Themen und Stilistiken, zwischen Kunst und Alltag, zwischen Performance und Verantwortung. Als Künstler sind wir idealistisch genug zu glauben, dass es solche Kunst jetzt braucht. Aber Kunst kostet Zeit und Geld. Um diese Visionen zum Leben zu erwecken, brauchen wir also euch.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wird das Ziel erreicht, können mit eurem Geld alle Kosten für die Produktion des Albums gedeckt werden. Das beinhaltet Kosten für die beteiligten Musiker, die Studioaufnahmen, den Mix und das Mastering des Albums, sowie die graphische Gestaltung des Ganzen. Außerdem können wir damit das physische Album in einer Auflage von 2.000 Stück pressen und drucken lassen.

Sollten wir unser Ziel überschreiten und über die 15.000 Euro Marke hinaus kommen, geht der Rest in Musikvideos und die Promotion des Albums.

Sollte das Ziel in der festgelegten Zeit nicht erreicht werden, fallen für euch keine Kosten an. Ihr geht kein Risiko ein, denn das Geld liegt vorerst auf einem Treuhandkonto und wird euch über startnext.de in voller Höhe erstattet, falls das Crowdfunding nicht zustande kommen sollte.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt, stehe ich, Marco Michalzik, und mein Freund, der Produzent und Musiker Manuel Steinhoff. Texte und Sprache kommen von mir, Musik und Produktion von Manu. Außerdem wird Manu auch die grafische Gestaltung des Albums übernehmen, sodass alles bis ins Detail auch so werden kann, wie wir es uns vorstellen.

Außerdem ist unser Freund und Gitarrist Theo Sperlea ein wichtiger Teil des Teams, musikalisch wie menschlich. :)

Zusätzlich werden wir uns hier und da noch musikalische Unterstützung für Details und Sahnetupfer holen, z.B, wird unser Freund JONNES mit dabei sein.

Wenn ihr noch irgendwelche Fragen oder Anmerkungen haben solltet, meldet euch auch super gerne direkt über Facebook oder E-Mail.

Schon ganz bald werden wir euch eine erste Singleauskopplung aus IKARUS - vorab - präsentieren. Hier auf dem Blog bekommt ihr immer zuerst alle Infos und Updates rund um das Projekt. Vielen, vielen Dank, dass ihr dabei seid und uns unterstützt!

Love <3

Projektupdates

18.06.18

ABBA (Keine Worte)

Der erste Track aus unserem IKARUS-Projekt, quasi die Vorab-Single. Auf allen Plattformen digital erhältlich. Und hier als Video.

Was sagt ihr?

Impressum
Marco Michalzik
Schwarzwaldring 1
64287 Darmstadt Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

56.290.573 € von der Crowd finanziert
6.223 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH