Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Literatur
Auf dem Markt der Experten
Wohin wir auch schauen – sie sind da: die so genannten Experten. Aber wer ist Experte – und wer tut nur so? Brauchen wir Experten als Wegweiser? Oder werden wir selbst immer unmündiger? Wir wollen diese Fragen in einem Buch beantworten: "Auf dem Markt der Experten. Zwischen Überforderung und Vielfalt". Wir begeben uns auf den Markt der Experten und treffen auf Gutachter und Lobbyisten, auf Trendforscher und Life-Coaches ...
Berlin
5.029 €
5.000 € Fundingziel
98
Fans
69
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Auf dem Markt der Experten

Projekt

Finanzierungszeitraum 08.06.15 13:39 Uhr - 07.08.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Veröffentlichung: Anfang 2016
Fundingziel 5.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Literatur

Worum geht es in dem Projekt?

Wir sind von Experten umzingelt. Zu jedem Thema gibt es sie: den Fitnessexperten, den Energieexperten, den Terrorismusexperten, ja selbst den Society- und Royal-Experten.
Wir leben in einer Zeit der Vielfalt und der beinahe unbegrenzten Möglichkeiten – und gleichzeitig sind wir erdrückt von Informationen.


Wir fragen: Brauchen wir Experten als Wegweiser in einer unübersichtlichen Welt oder sind sie Zeichen einer neuen Unmündigkeit? Steht die Inflation der Experten für eine Flucht vor Verantwortung? Oder werden uns Experten vornehmlich von den Medien „aufgedrückt“, unnötigerweise andauernd zu Rate gezogen?

Wir begeben uns auf den Markt der Experten und starten unsere Suche. Begleitet werden wir dabei von dem jungen Künstler Malte Grabsch, der das Buch aufwendig und ironisch illustrieren wird.

Unser Buch entfaltet nach und nach und beim Gang über den Markt die unterschiedlichen Facetten des Themas. Wir werden dabei auf Gutachter, Fußballexperten und Erzieher stoßen, auf Lobbyisten und Trendforscher treffen, aber auch auf Personen, die ganz unfreiwillig zu Experten erklärt wurden ...

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir müssen ständig Entscheidungen treffen – und zu jeder Frage gibt es immer neue Experten. Nichts geht, ohne vorher Informationen, Gutachten und Expertisen einzuholen. Beim Einkauf oder in der Mode, in der Werbung oder in den Nachrichten. Aber wer ist Experte – und wer tut nur so? Wer gibt nach bestem Wissen und Gewissen objektive Ratschläge – und wer folgt eigenen Zielen?

Wir richten uns an jeden, der sich schon einmal von Experten verunsichert, gepiesackt oder bedrängt fühlte – und dem auf den Grund gehen möchte. Wir wollen mit einer stark vermittelnden Publikation, die prägnante Texte versammelt, ein breites Publikum erreichen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Ein Buch wie Auf dem Markt der Experten gibt es bisher nicht. Wir glauben, dass wir mit diesem Buch drängende Fragen unserer Zeit stellen. Dabei wollen wir nicht bei einfachen Antworten stehen bleiben. Wie wir mit Experten umgehen, ist entscheidend für das richtige Leben im hier und heute. Unser Buch ist ein Appell für kritisches Denken gegen alle Sachzwänge – unterstütze uns dabei!

Gemeinsam mit der Büchergilde Gutenberg arbeiten wir an diesem Projekt und haben schon jetzt viel Herzblut investiert. Zusammen mit unserem Illustrator Malte Grabsch haben wir ein einzigartiges Buch konzipiert, das die Figur des Experten umfangreich und kritisch, aber auch ironisch und unterhaltsam beleuchtet.
Für unser Projekt konnten wir renommierte Autorinnen und Autoren gewinnen, darunter u.a. Harald Martenstein, Wilhelm Schmid, Ralph Caspers und Elisabeth Ruge.

Wer unser Projekt jetzt unterstützt, hat die Möglichkeit, exklusive und limitierte Prämien zu erhalten. Schon jetzt kannst Du das Buch erwerben, das Dir dann direkt zur Veröffentlichung Anfang 2016 zugeschickt wird.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Zwar können wir auf die Büchergilde Gutenberg zählen, was die Basisfinanzierung des Buches angeht, dennoch sind wir auf Eure Hilfe angewiesen: Für die hochwertige Produktion des Buches, die wir uns wünschen, fallen Kosten an, die nicht vom Verlag übernommen werden können. Wir wollen ein Buch, das in jeder Buchhandlung ins Auge springt. Außerdem planen wir eine Premieren-Feier mit großer Lesung zum Erscheinen des Buches. Ganz besonders wollen wir Malte Grabsch unterstützen, der das Buch einzigartig illustriert und unsere Suche auf dem Markt der Experten begleitet.

Unser Buch ist ein reines Non-Profit-Projekt, es geht uns und allen Beteiligten nicht um Geld. Wir profitieren nicht von den Unterstützungen, wollen aber sicherstellen, dass besonders die Arbeit unseres Illustrators gebührend honoriert wird und unser Buch so ansprechend wird, wie wir uns das vorstellen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter Auf dem Markt der Experten stehen:
Julia Bierstedt, Alexandra Binder, Marc Dieke, Nina Flaig, Sophie Gottschall, Antonella Grippa, Friederike Hintze, Charlotte Kirstein, Marie Krutmann, Eva Philippi und Carolin Schmidt.

Geleitet wird die Redaktion von Ruben Pfizenmaier.
Illustriert wird das Buch von Malte Grabsch.

Wir, die Redaktion, sind Studierende des Masterstudiengangs Angewandte Literaturwissenschaft der Freien Universität Berlin. Dieser Studiengang vermittelt insbesondere Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Literaturvermittlung und –förderung und verbindet Theorie und Praxis.
--> www.geisteswissenschaften.fu-berlin.de/v/agwlit/

Für dieses Buchprojekt arbeiten wir mit der Büchergilde Gutenberg zusammen Die Büchergilde mit Sitz in Frankfurt am Main ist eine seit über 90 Jahren existierende Buchgemeinschaft, die bekannt ist für ihre aufwendig gestalteten Bücher sowie für ihr soziales Engagement.
--> www.buechergilde.de/

Mehr zu Auf dem Markt der Experten gibt es unter www.facebook.de/marktderexperten

Impressum
Ruben Pfizenmaier
Birkenstraße 13
10559 Berlin Deutschland

Das Projekt Auf dem Markt der Experten wird im Auftrag der Büchergilde Gutenberg realisiert und ist eine Kooperation mit dem Studiengang Angewandte Literaturwissenschaft der Freien Universität Berlin.

Die Büchergilde Gut

Partner

Das Buch Auf dem Markt der Experten wird in der Edition Büchergilde der Büchergilde Gutenberg erscheinen. Die Büchergilde Gutenberg mit Sitz in Frankfurt am Main ist eine seit über 90 Jahren existierende Buchgemeinschaft, die bekannt ist für ihre aufwendig gestalteten Bücher.

Der Masterstudiengang Angewandte Literaturwissenschaft der Freien Universität Berlin vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Literaturvermittlung und –förderung und zeichnet sich besonders durch eine enge Verbindung von Theorie und Praxis aus.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.079.232 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH