Crowdfinanzieren seit 2010

Ein Film über Vergangenes, Zukünftiges und die Möglichkeit alles zu verändern.

„Mein Name ist Helen Trollmann. Ich bin deine Tochter. Ich komme aus der Zukunft. Und ich werde dich erschießen.“ Mit diesem Satz beginnt für Kai Trollmann eine Nacht, die seine Zukunft für immer verändern könnte. Wie es weiter geht möchten wir Euch in unserem geplanten ca. 90-minütigen Science-Fiction-Drama zeigen. Auf mehreren Zeitebenen werden wir eine spannungsgeladene, emotional enorm dichte Story verfilmen, die immer wieder mit unvorhersehbaren Wendungen aufwartet.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
21.05.22 - 20.08.22
Realisierungszeitraum
Los geht's ab Oktober 2022
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 5.500 €

Mit eurer Unterstützung finanzieren wir Drehorte, Setbau, Kostüme, Requisiten, Maske, Catering und Fahrtkosten. Jeder weitere Cent kommt unserem Cast zugute.

Stadt
Dortmund
Kategorie
Film / Video
Projekt-Widget
Widget einbinden
24.12.2023

Unser Jahresrückblick 2022/23

Nicole Ellrichmann
Nicole Ellrichmann1 min Lesezeit

Vor gut einem Jahr konnten wir, dank eurer Unterstützung die erste Klappe für unseren Film schlagen!
Seitdem haben wir eine U-Bahnhaltestelle im Studio gebaut, 33 Drehtage an 11 verschiedenen Drehorten in 6 Monaten absolviert und vor kurzem den Bildschnitt vollendet.
Nun bekommt unser Film beim Grading noch den passenden Look.
Musik darf natürlich auch nicht fehlen. Daher ist unser Komponist schon fleißig dabei,
die richtigen Klänge für die entsprechende Stimmung zu kreieren.
Als krönenden Abschluss hat unser Regisseur, Gero Brötz, noch jetzt kurz vor Weihnachten seine Masterprüfung mehr als erfolgreich absolviert.
Dazu gratulieren wir ihm alle ganz herzlich!

All das wäre ohne eure Hilfe gar nicht möglich gewesen.
Wir wünschen euch allen wundervolle Weihnachtstage und dass das nächste Jahr viele schöne Momente für euch bereithält.

Weihnachtliche Grüße,
das "Die erste Bahn Team"

U-Bahnhaltestelle im Studio Postproduktion In echter Haltestelle Kneipenszene
28.08.2022

Danke!

Nicole Ellrichmann
Nicole Ellrichmann1 min Lesezeit

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum

19.08.22 - Liebe Crowd, wir möchten uns jetzt schon für...

Liebe Crowd, wir möchten uns jetzt schon für Eure großartige Unterstützung und euer Vertrauen bedanken! Wir sind unglaublich froh, dass Dank Euch eine so große Summe zusammengekommen ist. Und das, trotz der aktuellen Situation. Damit unser Crowdfunding-Projekt erfolgreich beendet werden kann, haben wir das Ziel auf 5500€ gesenkt. Auch diese Summe wird uns bei der Umsetzung des Films enorm helfen. Wir freuen uns auf den Dreh und halten Euch natürlich auf dem Laufenden. Euer Die-erste-Bahn-Team

Teilen
»DIE ERSTE BAHN« Abschlussfilm
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren