Es werden echte Naturmatratzen hergestellt. Zur Verwendung kommen ausschließlich Naturprodukte, wie z.B.: Leinenstoff (statt Baumwollstoff), Stroh, Seegras, Hanf, Wolle, Flachs, Heu/Gras, Farn und andere Rohstoffe. Alle Rohstoffe werden nicht chemisch behandelt, sind wenn möglich biologisch und kommen nicht aus fernen Ländern. Unten ist das Canvas (schnell verstehen) und die 1-3. Seiten des Technischen Merkblatt. Hier gibts die als pdf https://www.matracis.de/matratzen-information/
41.572 €
Fundingsumme
13
Unterstützer:innen
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha Projektberatung Hier ist etwas schief gegangen. Das Projekt wird nicht über Startnext realisiert.
29.11.2020

Matratzen und Pappregale

Antonius Grotenhermen
Antonius Grotenhermen1 min Lesezeit

Die Papprohrregale können gekauft werden. Diese werden auf naturbox24 zusammengestellt und die Bestellung abgeschickt. Bezahlt wird aber hier bei Startnext.

Die meisten Matratzen können auch mit 30.000€ gebaut werden. Was fehlt ist die Wollverarbeitung. Biologischer Wollfilz kann zugekauft werden. Daher werden hier in Kürze Matratzen mit Rabatt angeboten.

Impressum
OEBIS UG
Antonius Grotenhermen
Breite Str. 10
59609 Anröchte Deutschland

OEBIS heißt Eigentlich
Ökologische Bau- und Informations-Systeme

Mobil: 01573-7487706
Telefon: 02947-9734788
Facebook:
https://www.facebook.com/oebis
https://www.facebook.com/naturmatratze

Twitter:
https://twitter.com/oebis

Die Bank:
GLS Bochum,
IBAN: DE76430609671018611000,
BIC: GENODEM1GLS