<% user.display_name %>
Projekte / Journalismus
Mehr Missy – mehr Online, mehr Heft, mehr Veranstaltungen
Seit sieben Jahren erscheint Missy alle drei Monate. Wir sind ein deutschsprachiges Popkulturmagazin mit feministischer Attitüde. Über das, was uns und unsere Leser_innen bewegt, wird täglich heiß diskutiert: von #GamerGate bis Genderwahn. Und deshalb wollen wir auch täglich bereit dafür sein. Mit eurer Unterstützung entwickeln wir ein nachhaltiges Finanzierungskonzept für Missy – mit zwei neuen Stellen, einer neuen Website, zwei Heftausgaben mehr im Jahr und einer Veranstaltungsreihe.
48.566 €
60.000 € 2. Fundingziel
1072
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
22.05.15, 15:58 Katrin Gottschalk

Werte Fans! Unsere Crowdfunding-Aktion geht in die letzte Woche. Und wir fänden es so richtig saucool, wenn wir noch min. die 50.000 Euro schaffen. Deshalb präsentierten wir euch hier ein neues Dankeschön – eines der genialsten überhaupt: die Scheiße-Geilomat-Tasche von Missy-Artdirektorin Daniela Burger.

Sie funktioniert wie ein Stimmungsring: Auf der einen Seite finden die Tierchen, dass alles "So ein Kack!" ist. Auf der anderen Seite des Beutels ist das Leben einfach "saucool". Gestern war noch alles geil, heute fühlst du dich aber richtig scheiße? Das hier ist die perfekte Tasche für dich.

Schnapp sie dir für 20 Euro und nehm noch eine Mitgliedschaft im neuen Club Missy oben drauf!
https://www.startnext.com/mehrmissy/incentive/scheisse-geilomat-tasche-106718

Außerdem wegen der großen Nachfrage im Angebot: 5 Stück von Missys DIY-Sexbox.
https://www.startnext.com/mehrmissy/incentive/wegen-grosser-nachfrage-zurueck-missys-diy-sexbox--106669