<% user.display_name %>
Projekte / Food
Die Original Meister Küfner Nussecken brauchen eine eigene Produktionsstätte. Bislang in der Backstube von Hildes Backwut in Nürnberg St.Peter/Gleishammer hergestellt, wird der Platz dort langsam zu knapp. Deshalb benötige ich deine Unterstützung, um auch weiterhin für dich #diebestenNusseckenseitesNusseckengibt herstellen zu können. Und das ganze natürlich bio, vegan, fair, ehrlich, nachhaltig, handwerklich, palmfettfrei, unverpackt und einfach richtig lecker. Such dir dein Dankeschön aus!
26.019 €
25.000 € 2. Fundingziel
441
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
08.09.19, 14:46 Kai Küfner
Liebe Unterstützer*innen herzlichen Dank für eure zahreichen Rückmeldungen wegen Abholort und Stückelung der Dankeschöns. Danke auch an alle für die warmen Worte und die Glückwünsche, ich kann leider bei der Flut an Mails noicht jede seperat beantworten. Leider haben es einige aber seit meinem ersten Aufruf im Juni immer noch nicht geschafft mir die Stückelung und den Abholort mitzuteilen, weswegen ich jetzt gezwungen bin eine Deadline zu setzen. Alle, die noch nicht geantwortet haben und ihre 1er, 2er, 10er Pakete, die Nusseckentorte, die Macadamia-Spezial Nussecken sowie die Weihnachtsboxen an einem Verkaufstandort abholen wollen schreiben mir bitte umgehend bis kommenden Freitag, 13.09.2019 um 23.59 Uhr wo und in welcher Stückelung sie abholen möchten an [email protected] Alle, die bis dahin nicht antworten müssen ihre Dankeschöns irgendwann bei mir in der neuen Werkstatt abholen. Ich bitte um Verständnis. Um eine Lieferung aller Dankeschöns an alle Verkaufstandorte von Mitte September bis Mitte Oktober zu koordinieren bleibt mir nichts anderes übrig. Sobald die Nussecken an den jeweiligen Verkaufstandorten abholbereit sind, werdet ihr wie jetzt auch über eine Rundmail informiert und könnt abholen. Die 20er Pakete, sind Gutscheine. Ihr könnt mir jetzt zwar schon schreiben wegen Abholort und Wunsch, könnt es euch aber auch gerne für irgendwann aufsparen (weil immer wieder die Frage kam wegen der 20er Pakete). Ansonsten sind wir (eine Mitarbeiterin und ich) seit dieser Woche in der neuen Werkstatt in Nürnberg-Großgründlach zugange und backen für euch bereits #diebestenNusseckenseitesNusseckengibt und es ist trotz der großen Produktionsmenge ein tolles Arbeitsgefühl. Möglichgemacht durch euch. Einfach Danke. Hier noch einige Bilder von unserem neuen Herzstück, dem Backofen. Ganz herzliche Grüße Kai Küfner
14.08.19, 10:54 Kai Küfner
Liebe Unterstützer, danke an alle die bereits auf die vorhergehenden Mails wegen den Dankeschöns geantwortet haben. Bitte all diejenigen, die 1er, 2er, 10er Pakete, Nusseckentorte, Weihnachtsbox oder MacadamiaPistazie Nussecken bestellt haben und noch nicht geantwortet haben, bitte meldet euch schnell noch zwecks Abholort und ggf. Stückelung, damit ihr auch sicher eure Dankeschöns im September/Oktober bzw. November bekommt. Danke. Wie bereits das letzte mal erwähnt, wir haben nach langer Suche einen Produktionsort gefunden: eine ehemalige Metzgerei in Nürnberg-Großgründlach in der Großgründlacher Hauptstr. 9. Idealerweise haben wir dadurch nur eine Fahrtzeit von rund 10 min. zu unserem Partner und Großhändler Bananeira Fairtrade und sind zudem schnell und flexibel in allen drei Innenstädten NÜ, FÜ und ER. Außerdem ist alles komplett gefliest, ein Kühlhaus und Starkstrom vorhanden, sodass wir tatsächlich nur Maschinen reinfahren und loslegen können. Die Maschinen sind auch bereits gekauft, das meiste auch schon abgeholt und eingelagert. Der Ofen und das Kleinequipment kommen Ende August. Insgesamt haben wir also 1xOfen, 1xSpühlmaschine, 1xSchokoladentemperiermaschine, 1xKnetmaschine, 1xAusrollmaschiene und sowie Kleinequipment mit eurer Unterstützung beschaffen können und können jetzt ab 1.September ganz neu loslegen. Dank euch. Für euch. Neben den Nussecken wird es von uns ab Mitte September auch Schokocrossies geben. Ich bin schon sehr euphorisch und freue mich wenn im September die neue Saison und somit auch eine neue Ära beginnt. Dafür habe ich mir auch Verstärkung in Form von zwei Teilzeitkräften geholt. Wir möchten für euch nämlich #diebestenNusseckenseitesNusseckengibt noch an ganz vielen weiteren Verkaufsstandorten in der Metropolregion und in Kooperation mit unserem Partner Bananeira Fairtrade in weiteren Unverpacktläden in ganz Deutschland anbieten. Und das ganze weiterhin selbstverständlich in bester Qualität und so nachhaltig wie möglich. Nochmal ein herzliches Dankeschön an euch von mir und stehende Ovationen. Ihr habt dieses Crowdfunding sowas von gerrrockt. Sehr viele haben es wohl für unmöglich gehalten das zweite Ziel zu erreichen aber ihr habt das Gegenteil bewiesen. Ein weiteres Update mit Bildern folgt dann wenn die Backstube fertig eingerichtet ist. Bis dahin Herzliche Grüße Kai
17.07.19, 00:56 Kai Küfner
Liebe Unterstützer/innen viele von euch haben ja bereits auf die unten stehende Mail vom 17.06. geantwortet, ganz viele aber auch noch nicht. Deswegen schicke ich sie euch noch einmal mit der Bitte, wer noch nicht hat, zu antworten wegen Stückelung und Abholort Mitte/Ende September. Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer WICHTIG. BITTE LESEN. Wie im vorherigen Blogeintrag bereits angekündigt, hier die Antwort auf die Frage: Wie bekommt ihr eure Dankeschöns? 438 Unterstützer. Eine Menge. Deswegen habe ich eine eigene Mail Adresse eingerichtet: [email protected] - wenn ihr das 10er, 2er oder 1er Nusseckenpaket gebucht habt: Bitte schreibt mir an die oben genannte Mail-Adresse welche Stückelung der Sorten ihr haben möchtet und an welchem Verkaufstandort ihr eure Nussecken im September abholen möchtet. Am einfachsten wäre es für mich natürlich, wenn ihr angebt, dass ihr eine bunte Mischung möchtet ;) Ansonsten stehen euch folgende Sorten zur Auswahl Erdnuss-Salz-Karamel Walnuss vegan Chili-Cashew vegan Rum-Traube-Haselnuss vegan Alle aktuellen Verkaufstandorte findet ihr auf meiner Website. Natürlich könnt ihr auch direkt bei mir in der Werkstatt holen. - wenn ihr die Spezial Nussecken MacadamiaküsstPistazie im 1er oder 5er Pack, die Nusseckentorte oder die HerzDose bestellt habt: Bitte schreibt an die oben genannte Mailadresse, an welchem Verkaufstandort ihr im September abholen möchtet. Ihr könnt auch direkt bei mir in der Werkstatt holen. Alle aktuellen Verkaufstandorte findet ihr auf meiner Website. - wenn ihr die Geschenkbox zu Weihnachten bestellt habt, bitte schreibt mir an die oben genannte Mail Adresse, an welchem Verkaufstandort ihr im November abholen möchtet. Ihr könnt auch direkt bei mir in der Werkstatt holen. Alle aktuellen Verkaufstandorte findet ihr auf meiner Website. - wenn ihr einen Gutschein oder individuelle Wunsch Nussecken bestellt habt: Euer Name bzw. die Crowdfunding Transaktionsnummer (falls ihr euren Gutschein verschenken wollt) ist der Gutschein. Ihr könnt ab Oktober jederzeit bei mir bestellen, am besten telefonisch oder an [email protected] Bitte ca. eine Woche Vorlaufzeit für die Bestellung der individuellen Wunsch Nussecken einplanen. - wenn ihr eine Führung gebucht habt, ich melde mich im September bei euch. - wenn ihr die Wall of Fame gebucht habt: Tadaaa: http://www.meister-kuefner.de/wall-of-fame/ - wenn ihr die Einladung Weihnachtsmarkt Feucht gebucht habt, am 2. Advent auf jeden Fall, 3. und 4. Advent sind noch nicht sicher. Kommt einfach mit eurem Namen zum Stand/Bude und dann kriegen wir das. - wenn ihr "Ich lad dich ein" gebucht habt. Ruft einfach durch, dann mach mer was aus. 0178/3303865 - wenn ihr ein Jahresabo gebucht habt, bitte schreibt mir, wie wir verfahren wollen. Ob ihr z.B. einmal im Monat eine dreißiger Kiste wollt oder wie wir es machen und wie die Ecken zu euch gelangen. Dann hoff ich dass alles klappt und ihr alle auch an eure Dankeschöns kommt. Herzlichen Dank, euer Kai Küfner Was noch zu ergänzen wäre, da ein großteil der bisherigen Antworten mit einigen Fragen kamen: Nein, die Dankeschönpakete 10er, 20er können nicht auf mehrmalige Anholung eingeteilt werden. Bei 440 Unterstützer und ca. 40 Abholstationen ist das sehr schwer zu koordinieren, deshalb würde ich euch bitten, eure Nussecken auf einmal abzuholen. Sie haben eine sehr lange Haltbarkeit in Tupperdosen im Kühlschrank gelagert 4 Wochen +x und man kann sie auch super einfrieren. Wenn die Nussecken im September für euch zur Abholung bereit stehen, werdet ihr per Rundmail informiert (wie jetzt). Leider können einzelne Wunsch-Daten zur Abhohlung nicht berücksichtigt werden. Solltet ihr zu der Zeit im Urlaub sein, könnt ihr die Nussecken danach auch noch abholen, sie halten sich ja wie gesagt sehr, sehr lange. Vielen lieben Dank für euer Verständnis und ganz vielen lieben Dank für eure Unterstützung. Noch eine Info zum Schluss: Wir haben in Nürnberg Großgründlach nun einen Produktionsstandort gefunden. Hurra! Ab September produzieren wir in der Großgründlacher Hauptstr. 9 in 90427 Nürnberg. Euer Premium-Nussecken-Bäcker Kai
17.06.19, 16:00 Kai Küfner
Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer WICHTIG. BITTE LESEN. Wie im vorherigen Blogeintrag bereits angekündigt, hier die Antwort auf die Frage: Wie bekommt ihr eure Dankeschöns? 438 Unterstützer. Eine Menge. Deswegen habe ich eine eigene Mail Adresse eingerichtet: [email protected] - wenn ihr das 10er, 2er oder 1er Nusseckenpaket gebucht habt: Bitte schreibt mir an die oben genannte Mail-Adresse welche Stückelung der Sorten ihr haben möchtet und an welchem Verkaufstandort ihr eure Nussecken im September abholen möchtet. Am einfachsten wäre es für mich natürlich, wenn ihr angebt, dass ihr eine bunte Mischung möchtet ;) Ansonsten stehen euch folgende Sorten zur Auswahl Erdnuss-Salz-Karamel Walnuss vegan Chili-Cashew vegan Rum-Traube-Haselnuss vegan Alle aktuellen Verkaufstandorte findet ihr auf meiner Website. Natürlich könnt ihr auch direkt bei mir in der Werkstatt holen. - wenn ihr die Spezial Nussecken MacadamiaküsstPistazie im 1er oder 5er Pack, die Nusseckentorte oder die HerzDose bestellt habt: Bitte schreibt an die oben genannte Mailadresse, an welchem Verkaufstandort ihr im September abholen möchtet. Ihr könnt auch direkt bei mir in der Werkstatt holen. Alle aktuellen Verkaufstandorte findet ihr auf meiner Website. - wenn ihr die Geschenkbox zu Weihnachten bestellt habt, bitte schreibt mir an die oben genannte Mail Adresse, an welchem Verkaufstandort ihr im November abholen möchtet. Ihr könnt auch direkt bei mir in der Werkstatt holen. Alle aktuellen Verkaufstandorte findet ihr auf meiner Website. - wenn ihr einen Gutschein oder individuelle Wunsch Nussecken bestellt habt: Euer Name bzw. die Crowdfunding Transaktionsnummer (falls ihr euren Gutschein verschenken wollt) ist der Gutschein. Ihr könnt ab Oktober jederzeit bei mir bestellen, am besten telefonisch oder an [email protected] Bitte ca. eine Woche Vorlaufzeit für die Bestellung der individuellen Wunsch Nussecken einplanen. - wenn ihr eine Führung gebucht habt, ich melde mich im September bei euch. - wenn ihr die Wall of Fame gebucht habt: Tadaaa: http://www.meister-kuefner.de/wall-of-fame/ - wenn ihr die Einladung Weihnachtsmarkt Feucht gebucht habt, am 2. Advent auf jeden Fall, 3. und 4. Advent sind noch nicht sicher. Kommt einfach mit eurem Namen zum Stand/Bude und dann kriegen wir das. - wenn ihr "Ich lad dich ein" gebucht habt. Ruft einfach durch, dann mach mer was aus. 0178/3303865 - wenn ihr ein Jahresabo gebucht habt, bitte schreibt mir, wie wir verfahren wollen. Ob ihr z.B. einmal im Monat eine dreißiger Kiste wollt oder wie wir es machen und wie die Ecken zu euch gelangen. Dann hoff ich dass alles klappt und ihr alle auch an eure Dankeschöns kommt. Herzlichen Dank, euer Kai Küfner
17.06.19, 14:59 Kai Küfner
Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, IHR WART PHÄNOMENAL! Ein ganz großes Dankeschön von meiner Seite für dieses tolle Crowdfunding. Ihr habt beide Ziele geknackt und mir und euch Tür und Tor für eine Zukunft voller leckerer, ehrlicher, handgefertigter Nussecken geöffnet. Am letzten Wochenende vor dem Ende habt ihr noch mal richtig Gas gegeben und ca. 6000 Euro reingeholt, Freitag habe ich das nicht mehr für möglich gehalten und Sonntag habt ihr es geknackt. Wahnsinn! Danke, Danke, Danke. In den letzten Wochen war noch viel los, die letzten Wochen vor der Produktionspause im Sommer mit sehr vielen Vorbestellungen und Organisatorischem. Deswegen schreibe ich euch jetzt erst, ich hoffe aber ihr könnt das verstehen, dass in einem (noch) ein-Mann-Betrieb manchmal die Zeit fehlt. Zunächst zu den Dankeschöns, das warscheinlich Wichtigste, wie wir die Ausschüttung organisieren: Dazu schreibe ich gleich noch einen extra BlogArtikel/Mail. Wie geht es jetzt weiter? Seit vergangener Woche ist jetzt Produktionspause. Leider ist es nämlich zu heiß um Nussecken zu produzieren und auszuliefern und bei Hildes Backwut hatte ich auch nicht die entsprechenden Kühlmöglichkeiten. Deswegen startet die Produktion nun hoffentlich, vorraussichtlich wieder am 1.September. Wo die Produktion weitergeht ist bislang noch unklar. Eines ist aber sicher, der Standort Erlenstegen mit einer Eismanufaktur zusammen ist leider nicht mehr aktuell, die Eismanufaktur hat im letzten halben Jahr zugelegt und braucht die Kapazität nun selbst. Ich bin da nicht traurig drüber, denn bei mir sieht es ähnlich aus, ich werde mehr Platz als kalkuliert brauchen, gerade wegen der Crowdfundingkampagne sind viele Leute auf die Nussecken aufmerksam geworden. Nach dem auch kurz Wendelstein im Gespräch war, das aber auch nun wieder umgefallen ist stehen noch ein Standort in der Altstadt und einer in Katzwang zur Debatte, was gerade noch verhandelt wird. Im Moment sieht es so aus, dass es eines von beiden wird. Wenn ich mehr weiß, informiere ich euch natürlich. Einige Maschinen sind schon gekauft, die ich auch diese oder nächste Woche abholen werde. Wenn es soweit ist, gibt es auch noch mal einen Artikel/Mail. Soweit nun von mir und der aktuelle Stand der Dinge. Wegen den Dankeschön kommt gleich noch ein Blogartikel/Mail Viele herzliche Grüße Euer Kai Küfner