MEM - Ein postapokalyptischer Western in der Antarktis
Die 4-episodige Webserie „MEM“ ist das Masterprojekt von Thomas Meudt, Christian Stadach und Stephan Zimmermann (Hochschule Darmstadt, Media Direction). Diese gibt in den 5-7 minütigen Episoden Einblicke in eine Zukunft, in der Menschen inmitten der Antarktis mit unbarmherzigen Lebensumständen zu kämpfen haben.
6.117 €
finanziert
101
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 MEM - Ein postapokalyptischer Western in der Antarktis
 MEM - Ein postapokalyptischer Western in der Antarktis
 MEM - Ein postapokalyptischer Western in der Antarktis
 MEM - Ein postapokalyptischer Western in der Antarktis
 MEM - Ein postapokalyptischer Western in der Antarktis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 08.04.13 17:09 Uhr - 31.05.13 23:59 Uhr
Fundingziel 5.000 €
Kategorie Film / Video
Stadt Darmstadt
Website & Social Media

Kooperationen

Fritz Kola beim Catering!

Fritz Kola unterstützt uns mit verschiedenen Getränken aus ihrem Sortiment für unser Catering beim Dreh!

Weitere Projekte entdecken

imGrätzl geht auf\'s Land
Social Business
AT
imGrätzl geht auf's Land
Eine Plattform für mehr Sichtbarkeit der lokalen Akteur*innen, zum Teilen von Räumen & Arbeitsgeräten, für Kooperationen & gegenseitige Unterstützung.
14.193 € (284%) 19 Tage
Wie Michel zum Weltretter wird
Literatur
DE
Wie Michel zum Weltretter wird
Das humorvolle Kinderbuch mit vielen wertvollen Tipps für kleine und große Weltretter*innen
6.336 € (106%) 21 Tage