Milk & Mother ist das Buch, das ich als frisch gebackene Mama im Wochenbett schmerzlichst vermisst habe! Es geht nicht um die Entwicklung des Babys, sondern um uns als Frauen. Mit welchen physischen und psychischen Herausforderungen sehen wir uns in dieser transformierenden Lebensphase konfrontiert, wie nähren wir uns in dieser fordernden Zeit richtig – körperlich wie seelisch? Welche Gedanken, Sorgen, Ängste aber auch Freuden beschäftigen uns? Wie wird er sein, der erste Sex nach der Geburt?
11.213 €
finanziert
162
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Milk & Mother – Das Buch zum Wochenbett

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 11.09.20 00:03 Uhr - 11.10.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum November 2020
Fundingziel 4.500 €

Mit dem Geld können alle grundlegenden Kosten für die erste Auflage des Buches gedeckt werden. Das Buch erscheint im Eigenverlag als hochwertiges Paperback.

Fundingziel 2 10.500 €

Mit dem Geld können alle grundlegenden Kosten für die erste Auflage des Buches gedeckt werden. Das Buch erscheint im Eigenverlag als hochwertiges Hardcover.

Kategorie Bildung
Stadt Wien
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

FORTSETZUNG: FOLGT.
Film / Video
DE
FORTSETZUNG: FOLGT.
Vom exklusiven Kinostart über die verrücktesten Festivals & interessantesten Veranstaltungen bis hin zum großen Arthouse Film wird hier in der Hauptstadt auf 78 Leinwänden täglich Kino neu erfunden. Durch die aktuelle Kreativpause ist die Berliner Kinolandschaft in seiner Existenz bedroht....
12.946 € 18 Tage
La Gata retten!
Community
DE
La Gata retten!
Der Club La Gata setzt sich für lesbische* Bedürfnisse in Frankfurt am Main seit 1971 ein, noch heute steht die Barbetreibende Erika (Ricky) Wild jede Woche hinter der Theke in Sachsenhausen und begrüßt ihre Besucher*innen.
8.720 € (3.488%) 8 Tage