Crowdfunding beendet
Gehe mit MIRMIX ORKEZTAN auf eine musikalische Weltreise! Wir haben viel komponiert und geprobt, haben Konzerte vom Schwarzwald bis zum Ural gespielt, und uns zuletzt im Studio zurückgezogen. Du bist gespannt auf die Früchte unserer Arbeit? Dann hilf uns dabei, das erste Album "Global Grooves" zu veröffentlichen! Das Album ist fast fertig, es fehlt nur noch das finale Mastering, das Artwork und die Fertigstellung als CD und Tape.
2.893 €
Fundingsumme
81
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Grandios wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 MIRMIX ORKEZTAN's erstes Album:
 MIRMIX ORKEZTAN's erstes Album:
 MIRMIX ORKEZTAN's erstes Album:
 MIRMIX ORKEZTAN's erstes Album:

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 18.01.18 14:05 Uhr - 23.02.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 16.02.2018
Startlevel 2.500 €

Damit wäre die Produktion des Albums bezahlt.

Kategorie Musik
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Mit dem Album schaffen wir einen belebenden Mix von Klängen aus verschiedenen Teilen der Welt. Man findet treibende Ska- oder Funk-Nummern, würzigen Latinjazz und Afrorhythmen, oder auch kaukasische und zentralasiatische Folklore, die in aufregender Weise neu interpretiert wird!

Denn wir wollen uns keinem bestimmten Stil verschreiben. Wir denken und fühlen global. Wir wollen ständig Neues entdecken, erleben und mit euch teilen. So feiern wir auf unseren Konzerten das Miteinander der Kulturen. Das "Mir“ im Bandnamen bedeutet im Russischen sowohl "Welt" als auch "Friede".

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen unser lang ersehntes erstes Album veröffentlichen, damit unsere Fans unsere Musik auch abseits der Konzerte genießen können.

Unser künstlerisches Ziel ist ein neuartiger Mix von Musiken aus verschiedenen Kulturen der Welt.
Wir machen das Album für alle Musikbegeisterte, die sich nicht an bestimmte Stile klammern, sondern es lieben, abseits des kommerziellen Mainstreams Neues und Unerwartetes zu entdecken.

Unser sozialer Antrieb ist das Miteinander der Menschen, egal welcher kulturellen Prägung, auf dass sie sich im Tanz vereinen, ihre unterschiedlichen Welten respektieren und sich gegenseitig inspirieren.
Unsere Musik ist für weltoffene Menschen, die sich lieber vom Fremden bereichern lassen, als sich ihm zu verschließen, die lieber miteinander als nebeneinander leben.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil du unsere wunderbare Musik dann bald auch im Auto, in der Badewanne, am Strand oder auf dem Mond hören kannst!

Weil wir dir außerdem als Dankeschöns weitere tolle Dinge und Erlebnisse zurückgeben!

Weil wir uns mit dem Album bei Clubs und Festivals im ganzen Land bewerben und somit bald auch in deiner Stadt spielen können!

Weil du wie wir weltoffen auf der Suche nach neuem Sound bist und an das Miteinander der Kulturen glaubst!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit den Spenden wollen wir die ganze Album-Produktion bezahlen: Aufnahmen, Editing, Mixing, Mastering, grafische Gestaltung, die Fertigstellung als CD und Tape.
Und damit sollen auch die Mühen all der Menschen honoriert werden, die dahinterstecken.

Wer steht hinter dem Projekt?

MirMix's Musiker aus aller Welt sind:
Paul "Interpaul" Linke (Gitarre, Gesang)
Andrej Steinke (Bass)
Eugen Hoffmann (E-Gitarre, Bariton-Saxophon)
Gal Liraz (Tenor-Saxophon)
Andrej Lakisov (Sopran-Saxophon)
Yannick Mäntele (Trompete)
Moritz Weber (Schlagzeug)
Sabina Celeste (Percussion, Gesang)

als Gastmusiker auf dem Album:
Mark Gotye (Percussion)
Zurab Gagnidze (Gesang)
Mamuka Ghaghanidze (Gesang, Percussion)

und natürlich unser großartiger Toningenieur bei WolvesInSound / Berlin:
Antonio Passacantilli

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
MIRMIX ORKEZTAN's erstes Album: "Global Grooves"
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren