Wir wollen einen 14-minütigen Stop-Motion Film produzieren. Die Story: Die Traurigkeit, die Angst und die Wut erkennen auf ihrer abenteuerlichen Reise zu einem Riesenrad, dass jede von ihnen für das Erreichen ihres Ziels wichtig ist. Aus Einzelgängern wird unter tatkräftiger Mithilfe der Liebe und der Freude ein Team, das zusammenhält. Der Kinder- bzw. Familienfilm fördert die Auseinandersetzung mit den eigenen Gefühlen und unterstützt die Entwicklung von Mitgefühl und emotionaler Autonomie.
13.964 €
Fundingsumme
117
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Das Projekt ist erfolgreich und kann realisiert werden.